Archiv für ‘Ratgeber’

Juli 25th, 2018

Wenn der kleine Sonnenschein zum Quälgeist wird

Mir passiert das nie! Höre ich mich noch sagen, als ich damals das schreiende Kind vor der Supermarktkasse auf dem Boden liegen sah. Hat die Mutter ihr Kind denn gar nicht erzogen? Äh, ja … Ein paar Jahre später habe ich meine eigene Erfahrungen gemacht und heute würde ich der Mutter eher mitleidsvoll zulächeln. Für alle Mamas, Papas oder auch Großeltern, die auch manchmal ziemlich verzweifelt sind, was ihr Kind da gerade veranstaltet, habe ich diesen humorvollen Buchtipp: Wenn der kleine Sonnenschein zum Quälgeist wird: Illustrierte Tipps und Tricks für einen entspannten Alltag mit Kindern

weiterlesen »

Juli 6th, 2018

Gibt’s Gott? Kinder fragen – Forscherinnen und Forscher antworten

Woher kommt die Welt? Gibt es Wunder? Warum tun sich die Menschen so viel Böses an? Wo ist Gott? Warum gibt es verschiedene Religionen? Diese Fragen beschädigen auch Kinder bereits und oftmals fällt es uns Erwachsenen sichtlich schwer, passende und vor allem kindgerechte Antworten zu finden. In diesem Buch werden all diese (und natürlich noch viel mehr) Fragen von bekannten Theologinnen und Theologen beantwortet.

 

weiterlesen »

März 22nd, 2018

Familientouren: 16 deutsche Städte mit der Bahn entdecken

Es muss nicht immer Auslandsurlaub sein, warum nicht mal in den nächsten Ferien oder am nächsten langen Wochenende eine Deutschlandtour einplanen? Gerade ist der tolle Reiseführer Familientouren: 16 deutsche Städte mit der Bahn entdecken erschienen und wir haben ihn mal getestet. Los geht’s mit der Bahn und zwar immer am Hauptbahnhof der jeweiligen Stadt: Ob Hamburg, Dortmund, Frankfurt oder München – Eure nächste Großstadt ist sicherlich dabei. Der Autor Bernd Pieper stellt jeweils 2 spannende Touren vor, die vor allem auch kindgerecht gestaltet sind.

weiterlesen »

Januar 15th, 2018

Das FenKid-Buch für Eltern

Heute stelle ich euch einen Ratgeber vor, der sich an alle (werdenden) Eltern richtet: Das FenKid-Buch für Eltern: Kindern von 0-3 Jahren liebevoll Halt geben –. Die beiden Autorinnen Astrid Draxler und Angelika Koch präsentieren auf über 200 Seiten das FenKid-Konzept, welches Eltern helfen soll, ihre Kinder verständnisvoll und feinfühlig durch die Kleinkindzeit zu begleiten. Wenn ihr auf der Suche nach Antworten zu Fragen wie „Wann kann ich was von meinem Kind erwarten?“, „was macht denn einen ruhigen Schlaf aus?“ oder zu Problemen beim Essverhalten habt, ist dieses Fachbuch ein toller Begleiter!

weiterlesen »

Juni 1st, 2016

Was passiert in der Pubertät?

Die Verwandlung vom Mädchen zur erwachsenen Frau ist etwas ganz Besonderes und das Thema sollte behutsam mit dem Kind besprochen werden: Was passiert da plötzlich mit dem Körper? Und was wird sich dadurch verändern? „Vom Mädchen zur Frau“ ist „ein märchenhaftes Bilderbuch für alle Mädchen, die ihren Körper selbst neu entdecken“.

Vom Mädchen zur Frau

weiterlesen »

Mai 13th, 2016

Das Mama-Buch

Plötzlich ist man Mama und egal, wie sehr man sich durch diverse Ratgeber oder Internetforen gewühlt hat: Immer wieder steht man vor scheinbar unlösbaren Rätseln und Aufgaben. Gerade beim ersten Baby sucht uns oftmals eine gewisse Unsicherheit heim: Mache ich wirklich alles richtig? Ist es normal, dass mein Baby so oft niest? Wie pucke ich eigentlich mein Baby?

Das Mamabuch

weiterlesen »

April 21st, 2016

Auf Wiedersehen, Schnulli!

Plötzlich auf den heiß geliebten Schnuller zu verzichten, fällt fast allen Kindern sehr, sehr schwer. Aber wie kann man den Kleinen nur den Schnuller abgewöhnen?

Peter ist schon groß, aber er liebt immer noch seine Schnuller: Piratenschnuller, Sonnenschnuller … Er hat ganz viele davon. Aber plötzlich verschwinden sie nach und nach. Ist da wohl Klaus Schnullermaus unterwegs bei Peter?

weiterlesen »

April 8th, 2016

Die Elfenapotheke

Die zwei Elfen Rosalie und Angelina sorgen im Wald dafür, dass alle Tiere gesund sind. Sie wohnen in einer uralten Linde, wo sich auch die Elfenapotheke befindet. Mit Hilfe der Natur heilen sie die verschiedensten Wehwehchen der Waldbewohner …

Die Elfenapotheke
Die Elfenapotheke – mit Kindern die Heilkraft der Pflanzen entdecken: Kurzgeschichten, Kräuterlexikon, Rezepte, Bastelanleitungen, Lieder und Spiele zum Thema Kräuterkunde

weiterlesen »

Februar 14th, 2016

Gut einschlafen für Kinder

So heißt die neue Audio-CD von Dr. med. Ralf Maria Hölker. Bestimmt kennen viele von euch das Problem, dass das eigene Kind abends nicht ins Bett will bzw. nicht einschlafen kann. Laut jüngerer Studien nehmen Schlafstörungen bei Kindern immer mehr zu: Bedingt durch familiären Stress, übermäßigen Fernsehkonsum, Computerspiele oder abendliche Grübeleien. Experten empfehlen deshalb eine Ruhephase von 10 bis 30 Minuten vor dem Schlafengehen, das von einem Schlafritual begleitet wird.

Gut-Einschlafen-Für-Kinder

Gut-Einschlafen-Für-Kinder

weiterlesen »

Januar 30th, 2016

Dr. Johannes und die Erste Hilfe

Schürfungen, Prellungen, vielleicht sogar ein Gipsarm: Kinder werden natürlich nicht von Verletzungen verschont. Was aber genau passiert im Körper? Was ist, wenn man plötzlich aus dem Kindergarten Läuse nach Hause bringt? Und was geschieht beim Arztbesuch?

Dr. Johannes und die Erste Hilfe

Dr. Johannes und die Erste Hilfe

weiterlesen »

August 2nd, 2015

Schnall dich an, sonst stirbt ein Einhorn!

Maria droht ihrem Kind mit dem Tod des Einhorns, wenn sie sich nicht anschnallt. Angelika bricht bei sich selbst ein, damit ihr Sohn endlich lernt die Türe abzuschließen. Die beiden Autoren Johannes Hayers und Felix Achterwinter haben in ihrem etwas anderen Erziehungsratgeber die besten Erziehungstricks von eben ganz normalen Eltern zusammengeschrieben. Ob diese Tricks nun normal sind oder nicht, ist eigentlich völlig egal, aber manchmal funktionieren diese listigen Erziehungstricks eben gerade nur so …

Schnall dich an, sonst stirbt ein Einhorn

Schnall dich an, sonst stirbt ein Einhorn!: 100 nicht ganz legale Erziehungstricks

Juni 16th, 2015

Mein Tagebuch für die Schwangerschaft

Natürlich will man die Erinnerungen an eine Schwangerschaft am liebsten für immer festhalten, deshalb habe ich mich so wahnsinnig gefreut, als ich dieses Buch – geschrieben von der Autorin Annette Nolden – von lieben Freunden zu Ostern geschenkt bekommen habe:

Mein Tagebuch für die Schwangerschaft

Jede Woche steht eine Doppelseite zur Verfügung, um Fakten wie Gewichtszunahme und Bauchumfang zu notieren. Außerdem gibt es Platz für Gedanken, Sorgen und bewegende Ereignisse in der Schwangerschaftswoche. Besonders gut gefällt mir an dem Tagebuch, dass auch für jede SSW die wichtigsten Eckdaten zum Baby erklärt und nützliche Tipps für die Zeit der Schwangerschaft präsentiert werden.

Schwangerschaftstagebuch