Archiv für ‘Kinderbücher ab 3 Jahre’

Oktober 20th, 2018

Buchtipp zum Mutigsein

Der kleine Silas muss gerade mit ganz vielen Neuerungen klarkommen: Umzug, Mamas Schwangerschaft, neuer Kindergarten. Und plötzlich ist da auch noch der Bär, der aus der Umzugskiste springt. Schnell ist klar: Bär ist ganz toll und Silas bester Freund. Er hilft ihm, all das Neue zu meistern. Doch dann ist Bär plötzlich verschwunden, aber da taucht Louise auf …

weiterlesen »

September 23rd, 2018

Mein Papa und ich

Ganz neu erschienen ist dieses witzige Vorlesebuch für Kinder ab dem Kindergartenalter: Mein Papa und ich: Vorlesegeschichten erzählt acht spannende, witzige, aber auch überraschende Geschichten aus dem Alltag von Maja und ihrem Papa.

weiterlesen »

September 20th, 2018

Für Fans vom „Kleinen Eisbären“

Ich liebe Lars, den kleinen Eisbären. Und deshalb ist mir dieses Buch gleich positiv aufgefallen: Die Bilder in Familie Maulwurf. Voll in Fahrt! stammen vom gleichen Illustrator. Worum geht es? Bei Familie Maulwurf ist immer was los: Ob Jahrmarkt, Renovieren oder Baumhaus bauen, den kleinen Tierchen wird nicht langweilig.

weiterlesen »

August 10th, 2018

Mitfühlbuch für Kindergartenkinder

Das kleine Mädchen hat einen guten Freund, den Hasen. Allerdings kann das Mädchen auch ganz schön böse und gemein zu Hase sein. Und wie fühlt sich Hase dann? Dann erläutern einfach Illustrationen auf jeder Doppelseite. Aber natürlich kann das kleine Mädchen auch ganz anders und richtig lieb sein! Wie du bist, wenn du so bist ist ein eindrückliches Mitfühlbuch für Kinder im Kindergartenalter.

weiterlesen »

August 8th, 2018

Gutenachtgeschichte

Heute möchte ich euch wieder einmal eine Gutenachtgeschichte vorlesen. Derzeit die Lieblingsgeschichte vom Schlummerfrosch: Der Sternenmann. Das Gutenachtbuch handelt vom Sternenmann, der jeden Abend am Himmel die Sterne verteilt. Eines abends jedoch fehlt der kleinste unter ihnen. Wo ist er nur hin? Sternenmann begibt sich auf die Suche …

weiterlesen »

Juli 15th, 2018

Buchtipp (nicht nur) für Mops-Freunde

Förster Bodo ist eigentlich kein besonders großer Mopsfreund, aber er soll für einige Tage auf den Mops namens Rüdiger seines Freundes aufpassen. Allerdings scheint ein Hund gar kein so schlechter Begleiter zu sein, wie Bodo herausfindet. Denn durch seine Streiche inspiriert der Hunde den Förster zu so manch unglaublicher Geschichte rund um quirlige Schnecken, verliebte Mistkäfer, gierige Minimonster und sonderbare Einhörner. Aber ob diese Geschichten wirklich wahr sind? Rüdiger bezweifelt das …

Mops Rüdiger und der wilde Wald

November 3rd, 2017

Die Schneemacher

Wartet ihr auch so sehnlich auf die weiße Pracht? Es ist zwar noch ein bisschen hin, bis wir uns wieder über (hoffentlich) weiße Winterlandschaft freuen können, aber ich habe bereits den ersten Buchtipp für euch für die kalte Jahreszeit: Der Dachs und seine Freunde die Beutelratte, der Hase und Igel warten auf den ersten Schnee. Aber bisher warten sie vergeblich. Dann haben sie eine Idee: Aber ob Krach und ein Schneetanz tatsächlich die weißen Flocken aus dem Himmel locken werden?

 

Die Schneemacher

Die Schneemacher

weiterlesen »

September 25th, 2017

Ich bin Doodle Cat

Heute möchte ich euch Kat Patricks erstes Kinderbuch präsentieren: „Ich bin Doodle Cat“ ist genauso skurril wie der Titel. Im Mittelpunkt steht Doodle Cat und ihre Vorlieben und diese sind manchmal etwas seltsam. Aber am Ende ist Doodle Cat doch eine ganz normale Katze, die Vögel, Fische und Spielmäuse liebt.

weiterlesen »

September 12th, 2017

Erpel liebt Ente

Verliebt sein kann ja so schrecklich kompliziert sein! Das sieht auch Erpel so und will auf keinen Fall, dass Ente erfährt, dass er sein kleines Erpelherz an sie verloren hat. Aber ob seine tierischen Freunde wirklich den Mund halten können?

Erpel liebt Ente

Erpel liebt Ente

weiterlesen »

Juli 8th, 2017

Sommer-Wörter-Wimmelbuch

Ich liebe Wimmelbücher, denn es gibt in diesen Büchern immer so viel Spannendes und Lustiges zu entdecken. Heute stelle ich euch die Neuerscheinung aus dem Gerstenberg Verlag vor: Das Sommer-Wörter-Wimmelbuch von Rotraut Susanne Berner.

Sommer-Wörter-Wimmelbuch

Sommer-Wörter-Wimmelbuch

weiterlesen »

Mai 10th, 2017

Durch die Jahreszeiten

Gerade erst erschienen ist dieses wunderschön gestaltete Buch über die Jahreszeiten von Dawid Ryski. Der Autor führt uns durch alle vier Jahreszeiten mit ihren Besonderheiten und Vorzügen. Geschrieben ist das farbenfrohe Buch aus der Sicht eines Kindes, das von seinen Abenteuern im Frühling, Sommer, Herbst und Winter erzählt.

Durch die Jahreszeiten

Durch die Jahreszeiten

weiterlesen »

Mai 3rd, 2017

Carls unglaubliches Auto Lexikon

In Carl Johansons Garage stehen total verrückte Fahrzeuge: Da gibt es große Feuerwehrleiterwagen, ein Holzraketen-Auto, ein Regenbogenauto, einen Elefantenkrankenwagen, und sogar ein Kaugummi-Auto …

Carls unglaubliches Auto Lexikon

Carls unglaubliches Auto Lexikon

weiterlesen »

März 11th, 2017

Walter kriegt Besuch

Hund Walter liebt Ordnung und sein hübsches Zuhause. Eines Tages ruft ihn seine Freundin Daisy, das Eichhörnchen an und will ihn besuchen. Natürlich bringt Walter vorher alles in Ordnung. Doch als Daisy dann da ist, wird aus seinem Zuhause ein kleiner Chaosladen ..

Walter kriegt Besuch

Walter kriegt Besuch

weiterlesen »

Februar 23rd, 2017

Ein Loch gegen den Regen

Auf der Wiese gräbt der Hase ein Loch. Ein Loch gegen den Regen. Viele Tiere kommen vorbei und geben ihm Tipps, wo man ein Loch graben müsste. Manche belächeln den Hasen, denn ein Loch hilft doch nicht gegen Regen. Dann kommt aber der Regen …

Ein Loch gegen den Regen

Ein Loch gegen den Regen

weiterlesen »

Februar 13th, 2017

Nur mal für einen Tag

Wie wäre das Leben als Biene? Oder Krokodil? Oder als Hase? Das stellt sich der Erzähler im Kinderbuch „Nur mal für einen Tag“ vor. Die Texte sind liebevoll und witzig gereimt und werden von knalligen Illustrationen begleitet.

Nur mal für einen Tag

Nur mal für einen Tag

weiterlesen »

Februar 11th, 2017

Einer ist besonders! Ein Such-Buch

Ich liebe Such-Bücher und als ich dieses von Britta Teckentrup entdeckt habe, war ich ganz entzückt. Vielleicht liegt es daran, dass auf dem Cover so tolle Fliegenpilze abgedruckt sind. Wer weiß? Auf jeder Doppelseite findet ihr ein anderes Thema mit einem kleinen Text und einer kleinen Suchaufgabe.

Einer ist besonders! Ein Such-Buch

Einer ist besonders! Ein Such-Buch

weiterlesen »

Februar 8th, 2017

Kindheitserinnerung: Meine geliebten Pixi-Bücher

Als ich selbst noch klein war, hatte ich eine ganze Schublade voll davon, jedes Mal wenn ich bei meiner Oma übernachtete (und das tat ich ziemlich oft), schenkte sie mir ein neues kleines Pixibuch. Das wurde dann als Gutenachtgeschichte vorgelesen. Wahrscheinlich liebe ich deshalb so sehr diese kleinen Büchlein, da sie mich an diese schöne heile Kinderwelt erinnern. Damals, als man sich an die Oma gekuschelt hat und ganz aufgeregt ihren Worten gelauscht hat.

Pixi-Buecher

Pixi-Buecher

weiterlesen »

Februar 6th, 2017

Alle meine Tiere

Ein bisschen wie eine Reise in die 60-70er. Das dachte ich, als ich das erste Mal das Bilderbuch „Alle meine Tiere“ in Händen hielt und durchblätterte. Ich liebe dieses Design und natürlich habe ich mich gleich in dieses Bilderbuch verliebt: 23 Tiere werden hier in Reimform vorgestellt: Da gibt es die schlaue Eule oder den hungrigen Bären. Die kleinen Texte sind humorvoll und mit viel Liebe zum Detail geschrieben.

Alle meine Tiere

Alle meine Tiere

weiterlesen »

Februar 4th, 2017

Buchtipp für kleine und große Dackelfans

Poldi, der kleine Dackel ist ganz neu bei seiner Familie. Jeden Tag wundert er sich allerdings mehr über die Gewohnheiten seiner Familie: Während die Familie am Tisch sitzt, darf er sich nicht auf einen Stuhl setzen, während sein kleines Herrchen auf komischen Dingern herumkaut, darf er nicht auf Schuhen herumkauen …

Dackel Poldi muss sich wundern

Dackel Poldi muss sich wundern

weiterlesen »

Januar 23rd, 2017

Winterbuch-Tipp

Liebt ihr auch den Schnee so sehr wie wir? Das kleine Yak ist auch ganz begeistert von der weißen Winterwelt: Es lebt ganz oben in den Bergen und hat bisher noch nie Schnee gesehen, deshalb ist es ganz verwundert, was das denn ist. Seine Freunde erzählen ihm, was die anderen Tiere während des Winters machen.

Wenn der Schnee kommt

Wenn der Schnee kommt

weiterlesen »