Kinderbücher 4-6 Jahre

Neues von Pettersson und Findus!

Endlich gibt es Neues von dem alten, etwas seltsamen Mann und dem kleinen sprechenden Kater. Da ich selbst seit meiner eigenen Kindheit großer Fan dieses lustigen Duos bin, konnte ich es kaum erwarten, das...

Streuner, der Straßenhund

Sommerzeit ist Straßenhundezeit. In vielen Urlaubsregionen hungern sie, während in Hotels das Essen weggeschmissen wird. Eleni Kalorkoti und Robbie Wilkinson haben sich dem Thema angenommen und ein zauberhaftes, herzergreifendes Kinderbuch herausgebracht: Streuner, der Straßenhund....

Freunde für immer

Heute möchte ich euch mein Lieblingsbuch im Monat Juni vorstellen (es ist übrigens gerade erst brandneu erschienen): „Freund für immer“ von Przemyslaw Wechterowicz und Emilia Dziubak. Das Kinderbuch handelt von einer ungewöhnlichen Freundschaft. Am...

Heimische Vögel

Bei uns zuhause ist der Bookii Hörstift kaum mehr wegzudenken. Deshalb hat in diesem Jahr der Osterhase das Hören und Staunen Buch Heimische Vögel ins Osternest gelegt. So sind wir gewappnet, wenn wieder alle Vögel bei...

Honigbrot gesucht

Der kleine Bär sucht verzweifelt sein Honigbrot. Es scheint so, als wäre es gestohlen worden! Die anderen Tiere bieten ihm allerlei Ersatz an: Von Regenwürmern bis hin zu Haselnüssen. Aber nichts will dem Bären...

Hello, Salut, Hallo!

Kinder lernen unheimlich schnell fremde Sprachen. Da wir zuhause den BOOKii®-Stift haben, habe ich mich umso mehr darüber gefreut, dass nun auch ein Buch in der Reihe erschienen ist, das Kindergartenkindern Fremdsprachen spielerisch vermittelt. Wie...

Trier Wimmelbuch

Da ich selbst einige Zeit in Trier gelebt habe, habe ich mich wahnsinnig über diese Neuentdeckung gefreut: Unser Trier Wimmelbuch aus dem Eifelbildverlag zeigt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der alten Römerstadt: Porta Nigra, Dom, Marktplatz, aber auch...

Tief im Wald

„Wow, ganz schön bunt!“ Das war mein erster Eindruck von Christopher Corrs Kinderbuch „Tief im Wald„. Worum geht es? Im Wald steht ein kleines, weißes Holzhaus mit neun Fenstern. Eines Tages kommt eine Maus...

Buchtipp im Januar

Wer den Schlummerfrosch schon länger kennt, weiß, dass ich hier auch gerne mal Autoren vorstelle, die keinen großen Verlag im Hintergrund haben. Das heißt jedoch nicht, dass die Bücher weniger lesenswert wären. Deshalb möchte...

Buchtipp gegen Trennungsangst

Auf dem neuesten Stand der Forschung widmet sich Die kleine Eule Luna: und wie sie lernte, mit ihrer Trennungsangst umzugehen (Psychologische Kinderbücher) dem Thema Trennungsangst bei Kindern: Die kleine Eule Luna ist ganz allein zuhause, da...

Matti Maulwurf fährt U-Bahn

Zusammen mit den Berliner Verkehrsbetrieben ist dieses Bilderbuch entstanden: Matti Maulwurf biegt beim Graben versehentlich falsch ab und landet plötzlich mitten in einer U-Bahn-Station. Ganz schön aufregend, was hier so los ist. Aber wie...

Buchtipp für kleine Musikfans

Der kleine Piet kann nicht einschlafen. Super, dass da der Flügel im Wohnzimmer auch gerade Zeit hat und plötzlich sogar zum Leben erwacht! Er zeigt ihm, wie man ihn spielt, entführt ihn in die...

Als Larson das Glück wiederfand

Manche Bücher gehen ans Herz, so auch Als Larson das Glück wiederfand des schwedischen Bestsellerautoren Martin Widmark und der Illustratorin Emilia Dziubak: Larson ist alt und lebt schon lange allein. Er hat zu nichts mehr Lust...

Polka für Igor

Igor ist ein ganz besonderer Hund: Er war nämlich früher beim Zirkus und hat da so einiges erlebt. Am liebsten liegt er zuhause und hört alte Polka-Schallplatten und berichtet aus seiner Vergangenheit. Zusammen mit...

90 Jahre Pu der Bär!

90 Jahre Pu der Bär!

Vor 90 Jahren erschien zum ersten Mal Pu der Bär in Deutschland und der kleine honigliebende Bär, der so manches meiner Lieblingszitate verfasst hat, ist noch genauso beliebt wie vor Jahrzehnten. Zum Geburtstag erscheint...