Corona – Ein Virus reist um die Welt

Vor wenigen Tagen kam Carolin auf mich zu: Sie ist Mama eines chronisch kranken Kindes und hatte sich ihren Traum erfüllt: Sie gründete im Sommer 2019 einen kleinen Verlag, der Medien zur Aufklärung von Kindern von chronischen Erkrankungen herausgeben sollte. Leider kam dann Corona und die geplante Aufklärungsreihe Diabetes Typ1 konnte nicht herausgegeben werden. Aber Carolin steckte den Kopf nicht in den Sand, sondern beschloss, eine Aufklärungsreihe über Corona zu entwickeln. Eine grandiose Idee!

Zusammen mit Tina Perko, Illustratorin, Kinderärzten und Pädagogen hat sie das Sachbuch „Corona, ein Virus reist um die Welt“ für Kinder geschaffen. Zertifiziert von der Stiftung Gesundheit, ist das Buch mittlerweile in drei Sprachen über Amazon als E-Book herunterladbar, seit wenigen Tagen aber auch als Hardcover zu kaufen. Gedacht ist das Buch als Begleiter für Eltern und Pädagogen, wenn die Kleinsten fragen, was gerade vor sich geht.

Carolin und Tina ist ein wirklich empfehlenswertes Kindersachbuch gelungen, das alle wichtigen Fragen rund um Corona (soweit es der derzeitige Wissensstand zulässt) beantwortet. Dabei schaffen es die beiden, durch die niedlichen und kindgerechten Illustrationen den ganzen Corona-Spuk ein wenig verständlicher und weniger Angst einflößend zu machen.

Damit ihr euch ein genaues Bild darüber machen könnt, was euch Spannendes erwartet, hier mal das Inhaltsverzeichnis …

Wer sich das Buch lieber anhören möchte: Das Kindersachbuch gibt es außerdem auch in deutscher und englischer Sprache als Hörbuch. Im Etsy-Shop findet ihr das Buch und alle Begleitmaterialien wie diverse Poster.