Ich wollt‘, ich wär‘ ein Huhn

Bei uns im Ort gibt es ein Hühnermobil, hier laufen die Hühner frei herum und natürlich ist dies ein beliebtes „Ausflugsziel“ für alle Kinder. Aber obwohl wir an diesen Hühnern fast jeden Tag vorbeilaufen, habe ich mir bisher recht wenig Gedanken um Hühner gemacht. Schlüpft eigentlich aus jedem Ei ein Küken? Das fragte mich meine Tochter, als wir dort Eier gekauft haben. Warum stehen die Hühner auf einem Bein? Auf die eine oder andere Frage wusste ich selbst keine Antwort. Umso mehr habe ich mich über die Neuerscheinung Ich wollt, ich war ein Huhn: Wissenswertes über unser liebstes Federvieh aus dem Kleine Gestalten Verlag gefreut.

Auf rund 75 Seiten findet ihr alles Wissenswerte rund um Hühner und das Thema Ei: Welche Rassen gibt es? Wie viel hört ein Huhn um Vergleich zu anderen Tieren? Gibt es unterschiedliche Kämme? Und wie macht der Hahn eigentlich der Henne den Hof? 

Barbara Sandri, Francesco Giubbilini und Camilla Pintonato ist hier ein wirklich lehrreiches Kinderbuch gelungen, in dem wir sehr gerne immer wieder zuhause blättern.

Das könnte Dich auch interessieren …