Schatzsuche „to go“ von Rätselmacher Stefan Heine

„Mama, können wir auch so eine tolle Schatzsuche machen?“ Ein klein wenig Unbehagen erzeugte dieser Satz bei mir, als meine Tochter vor kurzem von einem Kindergeburtstag nach Hause kam. Denn man möchte ja eine tolle Schatzsuche organisieren, die auf gar keinen Fall langweilig ist, aber hat man da selbst auch die nötigen Ideen? Mit Der kleine Heine. Schatzsuche. könnt ihr in 10 Minuten grandiose Schatzsuchen selbst erstellen. Alles, was ihr braucht, findet ihr in der Box: Schritt für Schritt Anleitung, Stift, Rätselliste, Sticker, Umschläge … Nur den Schatz dürft ihr selbst besorgen. Die Schatzsuche ist für drinnen und draußen gedacht, so dass ihr wetterunabhängig seid. Wir haben mal zwei verschiedene Versionen getestet: Einmal die Naturedition ab 6 Jahre und die Superheldenversion ab 8 Jahre und hatten großen Spaß. (Es gibt übrigens aktuell vier verschiedene Themen für Kinder unterschiedlicher Altersstufen.)

Zwei verschiedene Versionen: Natur Edition und Superhelden Edition

Das könnte Dich auch interessieren …