Buchtipp für kleine Detektive

In „Die Pinguin-Spione“  träumt der Pinguin namens Jackson davon, ein Geheimagent wie sein Onkel Bert zu werden, der für das Frosty Bureau of Investigation (FBI) arbeitet. Leider sind Jackson und sein technikbesessener Freund Quentin aber offiziell zu jung, um dem FBI beizutreten. Aber die beiden wären keine richtigen Detektive, wenn sie das vom Ermitteln abhalten würde. Sie sind sich sicher, dass sie den fiesen Fischräubern das Handwerk legen können!

Wenn ihr auf der Suche nach einem Erstleserbuch mit viel Action seid, dann kann ich euch diese kindgerechte James-Bond-Version ans Herz legen! Gedacht ist das Buch ab 6 Jahre.

Das könnte Dich auch interessieren …