Die Kinder und der Wal

Hoch im Norden wohnen die Geschwister Cuno und Aia. Ihr Vater erzählt ihnen eines Abends die Geschichte von einem riesigen Wald, der früher durch die Meere jagte. Neugierig machen sich die Geschwister auf die Suche nach diesem großen Tier. Ob sie es finden werden?

Die Kinder und der Wal ist ein bewegendes Buch über die Liebe zur Natur, Abenteuerlust und Geschwisterliebe. Die zauberhaften Illustrationen lassen Klein und Groß in die Welt der magischen Arktis eintauchen und wecken in manch einem sicherlich die Lust, sich aufzumachen und nach einem Wal zu suchen.





Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.