Buchtipp gegen Trennungsangst

Auf dem neuesten Stand der Forschung widmet sich Die kleine Eule Luna: und wie sie lernte, mit ihrer Trennungsangst umzugehen (Psychologische Kinderbücher) dem Thema Trennungsangst bei Kindern: Die kleine Eule Luna ist ganz allein zuhause, da ihre Mama ihren Verpflichtungen nachkommen muss. Sie ist total verängstigte bis das Glühwürmchen Sole in ihr Zimmer fliegt und sie sich mit ihm über ihre Ängste austauschen kann. Der kleine Sole erklärt Luna, warum man manchmal Angst hat und dass Angst manchmal sogar ganz hilfreich sein kann, wenn sie nicht die Überhand bekommt.

Das Buch beginnt mit einer Bildergeschichte, die das Problem schildert und auch Lösungsvorschläge zeigt. Bunte Mitmachseiten mit „Mach mit!“-Übungen helfen den Kleinen, mit ihren Ängsten oder Problemen umzugehen. Weiter hinten im Buch finden Eltern weiterführende Informationen und Kontaktdaten zu spezifischen Erziehungs- und Beratungsstellen.

Erschienen ist das Buch in einer Reihe von psychologischen Kinderbüchern im Rahmen eines preisgekrönten Pilotprojektes an der Philipps-Universität Marburg.





Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.