Der Doktor mit dem weißen Fell

Die kleine Maja hat sich ihren Arm gebrochen und muss deshalb ganz allein im Krankenhaus bleiben. Ihr könnt euch sicherlich vorstellen, wie sie sich fühlt! Leider ist ihre Zimmergenossin eine kleine Heulsuse und hilft ihr so gar nicht über den zeitweisen Verlust von Mama und Papa hinweg. Irgendwann hat Maja die Schnauze voll und öffnet das Fenster, das die Zimmergenossin immer geschlossen haben will. Und da passiert es: Mit einem Hüpfer ist ein weißer Kater im Zimmer.  Ob das die beiden zusammenschweißt?

Der Doktor mit dem weißen Fell (Tulipan Kleiner Roman) ist ein lustiges und zugleich spannendes Kinderbuch über Zusammenhalt, Freundschaft und Tierliebe. Ihr dürft gespannt sein, ob die beiden Mädchen es schaffen, den Kater geheim zu halten!

Übrigens: Ein tolles Mitbringsel für kranke Kinder, die schon selbst gerne lesen!




Kommentar hinzufügen