Buchtipp für kleine Entdecker

Vielleicht habt ihr schon davon gehört, dass es an manchen Orten untergegangene Prunkstädte gibt oder der eine oder andere von euch hat schon einmal über die Zeiten der Schatzsucher vorgelesen bekommen … Das gerade erschienene Kinderbuch Die größten Schätze aller Zeiten: Oder wie man Schätze verliert und wieder findet aus dem Kleine Gestalten Verlag ist selbst ein kleiner Schatz:

Auf über 95 Seiten findet ihr zahlreiche Geschichten rund um die Schätze dieser Welt: Von den Azteken bis hin zu berühmten Bankräubern. Die Erzählungen fesseln nicht nur die Kleinen, sondern auch die Eltern können hier so manches lernen. Die tollen Illustrationen unterstreichen die Geschichten und lassen die Erzählungen neu aufleben.

 

 

 

 




Kommentar hinzufügen