Licht an, Licht aus: Ein Gutenachtbuch zum Mitmachen

Bei uns zuhause wird allabendlich vorgelesen, deshalb muss häufiger ein neues Buch her, damit es nicht langweilig wird. Für alle Kleinkinder, die ihre Liebe zu Lichtschaltern entdeckt haben, ist „Gute Nacht, kleiner Bär!“ eine tolle Gutenachtgeschichte, denn hier darf munter das Licht aus- und angeschaltet werden.

Gute Nacht, kleiner Bär!

Gute Nacht, kleiner Bär!

Der kleine Bär ist nämlich ziemlich vergesslich und deshalb fallen ihm so einige Dinge ein, warum er noch nicht einschlafen kann und noch einmal das Licht anschalten muss.

Das Pappbilderbuch ist sehr stabil und lässt sich von kleinen Händen sehr gut umblättern. Und natürlich ist die Sonnenlampe das Highlight des ganzen Buches 😉 




Kommentar hinzufügen