Erna und die drei Wahrheiten

Die 11-jährige Erna lebt gemeinsam mit ihren Freundinnen im gemeinschaftlichen Wohnprojekt. Aber nicht alles, was Gemeinschaft heißt, bedeutet positives. Nach dem Schulfasching müssen alle dafür büßen, weil ein Unbekannter die Klos ruiniert hat und sich der wahre Täter nicht stellen will. Erna sieht diese Ungerechtigkeit nicht ein und ermittelt auf eigene Faust …

 

Erna und die drei Wahrheiten

Erna und die drei Wahrheiten

„Erna und die drei Wahrheiten“ ist ein tolles Buch für Kinder ab der 5. Klasse, das sich mit den Themen Gemeinschaft, Wahrheit und Gerechtigkeit beschäftigt. Nicht immer ist deine Wahrheit die Wahrheit des anderen. Ein sehr unterhaltsames Buch, das auch zum Nachdenken anregt.




Kommentar hinzufügen