Slow family: Sieben Zutaten für ein einfaches Leben mit Kindern

Die Welt wird immer technischer, schneller, digitaler. Da bleiben Nähe, Natur und Langsamkeit leider oft auf der Strecke. Die beiden Autorinnen Julia Dibbern und Nicola Schmidt – Vorarbeiterinnen der Artgerecht-Bewegung – zeigen in ihrem Buch, wie Eltern und Kinder Wege zur Entschleunigung und Nachhaltigkeit finden können.

Slow family: Sieben Zutaten für ein einfaches Leben mit Kindern

Slow family: Sieben Zutaten für ein einfaches Leben mit Kindern

Ich ertappe mich selbst immer wieder dabei, wie mein iPhone meinen Tag einnehmen möchte: Ständig ist man online, checkt Mails. Auf dem Spielplatz, beim Gassi gehen im Wald, immer ist man erreichbar. Es wird höchste Zeit, wieder die Langsamkeit zu genießen!

Vielleicht kennt ihr Nicola Schmidt schon durch das Buch Artgerecht? Mit ihrem neuen Buch ist der Autorin hier gemeinsam mit Julia Dibbern wieder ein absolut lesenswertes Buch für alle Eltern gelungen.




Kommentar hinzufügen