Jakob und die Schnitzelfrösche

Jakob ist endlich mit seiner Familie in das neue Haus gezogen. Doch was zuerst ganz toll erscheint, wird zum absoluten Chaos: Überflutete Keller, herabfallende Antennen und sogar selbstmörderische Sprünge in den Froschteich lassen auf sich warten. Als dann plötzlich auch noch die halbe Schule die Familie als Froschquäler beschimpft, dient nur noch der Wohnwagen der Großeltern als Zufluchtsort …

Jakob und die Schnitzelfrösche

Jakob und die Schnitzelfrösche

Das Kinderbuch ist ein richtiges Lesevergnügen für Grundschüler! Beim Lesen darf herzlich gelacht und mitgefiebert werden, was dem kleinen Helden Jakob da so alles passiert. Denn nur er kann die ganze Sache klären.

Das Buch ist in kleine Kapitel aufgeteilt, die sich super abends vor dem Schlafengehen noch lesen lassen und dann der relativ großen Schrift können auch geübte kleine Leser sicherlich ganz bald das Buch selbst lesen.




Kommentar hinzufügen