Die kleinen Wilden lassen nicht locker

Die kleinen Wilden sind wieder los und machen die Kinderzimmer von Grundschülern unsicher: Denn es treibt sie jeden Morgen aus der Höhle. Aber dieses Mal sollen sie nicht einfach nur Beeren pflücken, sondern das große Mammut jagen. Fragt sich nur, ob das riesige Tier das auch so sieht?

Die kleinen Wilden lassen nicht locker

Die kleinen Wilden lassen nicht locker

Jackie Niebisch ist mit diesem Kinderbuch eine würdige Fortsetzung der kleinen Wilden gelungen, die bei Erstlesern sicherlich sehr gut ankommen werden, egal, ob Junge oder Mädchen. Durch zahlreiche lustige Zeichnungen werden die Texte aufgelockert und die Seiten verschlingen sich quasi von selbst.

Erschienen ist das Buch im Jumbo Verlag.




Kommentar hinzufügen