Buchtipps für Grundschüler

Heute habe ich mal keine Weihnachtsbuchtipps für euch, sondern zwei Buchtipps, die vor allem für Grundschüler gedacht sind: „Pauline und Onkel Rotzbert: Ein monstermäßiges Wochenende“ und „Cleo und der total (un)coole Kuchenclub“.

Wie der Name schon vermuten lässt, ist Onkel Rotzbert kein normaler Verwandter, er ist nämlich ein grünes Monster! Und Pauline, die ihren Onkel bisher nicht kannte, findet ganz schnell Gefallen an dem coolen Verwandten, der mit seinen verrückten Ideen ihr das Wochenende versüßt …

Eher für Mädchen im Grundschulalter gedacht ist das Buch „Cleo und der total (un)coole Kuchenclub“: Cleo kommt in die 5. Klasse und fühlt sich dort sehr einsam, denn ihre beste Freundin Emma interessiert sich plötzlich für Pferde und das Cheerleader Team. Als sie dann jedoch drei neue Mädels kennenlernt und einen Backclub gründet, wird alles anders …

Der Autorin Stephanie Polák ist mit diesem Kinderbuch eine tolle Mischung aus spannendem Lesestoff und Backbuch für Kinder gelungen. Denn die Geschichte von Cleo wird mit 10 verschiedenen Rezepten von „Sauer-macht-lustig-Zitronenkuchen“ bis hin zu „Freundinnen-Muffins“ aufgepeppt. Eine super witzige Buchidee, die sicherlich bei dem einen oder anderen Mädchen dazu führt, selbst einen so coolen Kuchenclub zu gründen wie Cleo.

Erschienen sind beide Bücher im Südpol Verlag.




Kommentar hinzufügen