Mr. Squirrel and the moon

Mr. Squirrel wacht eines morgens auf und findet auf seinem Baum den Mond. Panik macht sich bei ihm breit, denn ihm ist klar: Der Mond muss gestohlen worden sein und was passiert, wenn man den Mond bei ihm findet? Natürlich: Alle denken, er sei der Dieb! Also versucht er den Mond schnellstmöglich loszuwerden. Aber leider ist das nicht ganz so einfach, wie Mr. Squirrel sich das vorgestellt hat …

Mr. Squirrel and the Moon

Das Kinderbuch von Sebastian Meschenmoser ist in einem sehr einfach verständlichen Englisch geschrieben und da Kinder bekanntlich sehr schnell Sprachen lernen, wollte ich euch dieses Buch nicht vorenthalten. Die Geschichte ist witzig erzählt und wird von den tollen Zeichnungen anspruchsvoll untermalt.

Erschienen ist das Buch im NordSüd Verlag.

Übrigens gibt es das Buch auch auf Deutsch unter dem Titel „Herr Eichhorn und der Mond“ (Esslinger Verlag) und war für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2007 nominiert.

Das könnte dich auch interessieren …