Fennymores Reise oder Wie man Dackel im Salzmantel macht

Seit seine Eltern verschwunden sind, lebt Fennymore allein mit seinem Fahrrad Monbijou, das eigentlich denkt, es sei ein Pferd, in dem großen Haus Bronks. Nur sonntags kommt ihn seine Tante Else besuchen. Dann aber passieren immer mehr merkwürdige Sachen im Leben von Fennymore. Leben seine Eltern doch noch? Was ist passiert? Und was hat der fiese Doktor Uhrengut mit dem Ganzen zu tun??

Das Kinderbuch von Kirsten Reinhardt ist im Oktober 2011 im Carlsen Verlag erschienen.

Das könnte Dich auch interessieren …