Juli 2011

Der faule Kater Josef

Der faule Kater Josef

Josef ist ein emanzipierter Kater: Er ist Eigenheimbesitzer mit Außenklo, hat einen Dosenöffner, trägt zum Fernsehgucken eine Brille, hält sein Verdauungsschläfchen und ist vor allem eines: faul. Voller Ironie erzählt Franziska Biermann in ihrem...

Tschick

Tschick

Der mehrfach ausgezeichnete Jugendroman „Tschick“ von Wolfgang Herrndorf erzählt die Geschichte von Maik Klingenberg, dessen Mutter in der Entzugsklinik ist und dessen Vater mit der Assistentin auf Geschäftsreise fährt. So verbringt Maik also die...

Waffelherzen an der Angel

Waffelherzen an der Angel

Der Junge Trille ist 9 Jahre und lebt mit seiner Großfamilie im Haus gegenüber von Lena. Lena hat einen echten Dickkopf, aber Trille liebt ihre Streiche und kann sich keine bessere Freundin vorstellen. Ob...

Es war einmal ein Zweimal, …

Es war einmal ein Zweimal, …

„Es war einmal ein Zweimal … das wollte unbedingt ein Dreimal sein“. Rolf Vogts Kinderbuch ist super lustig geschrieben und vermittelt den Kindern durch etliche Wortspiele auf spielerische Weise, wie oft man genau das will,...

Prinz Franz total verliebt

Prinz Franz total verliebt

Ziege Franz ist im heiratsfähigen Alter und macht sich auf die Suche nach einer Frau. Dumm nur, dass er die Damen gar nicht wirklich sehen kann, denn Franz ist zu eitel, um seine Brille...

JAguar und NEINguar

JAguar und NEINguar

Drachen, Hexen, Jaguare, Neinguare und andere wilde Tiere tummeln sich in den über 200 Gedichten und Reimen von Paul Maar. Ob Gutenachtgedichte, Rätsel- und Schüttel- oder Auszählverse: Das Kinderbuch ist ein lustiges Leseerlebnis nicht...

Der Besuch vom kleinen Tod

Kinder mit dem Tod zu konfrontieren ist eine schwierige Aufgabe. Das Kinderbuch „Der Besuch vom kleinen Tod“ von Kitty Crowther und Maja von Vogel  erzählt auf  ungewöhnlich einfühlsame Weise von diesem Tabuthema: Nirgends ist...

Perfekt verstaut …

Perfekt verstaut …

Da die meisten Kinderbücher einen schönen stabilen Pappeinband haben, können sie ganz schön schwer werden. Deswegen empfehlen wir für den Transport eine Kindergartentasche oder einen Kinderrucksack zu benutzen. So können die lieben kleinen die...

Lieselotte macht Urlaub

Lieselotte macht Urlaub

Das perfekte Buch zum Vorlesen für die Sommerferien: Alexander Steffensmeier erzählt in seinem Kinderbuch von der Kuh Lieselotte, die den Postboten beneidet, der im Gegensatz zu ihr Urlaub machen kann. Als er ihr eine...

Der Grüffelo

Der Grüffelo

Im gefährlichen Wald braucht man starke Freunde, denkt sich die kleine Maus. Nur leider hat sie keinen starken Freund, deshalb denkt sie sich einfach einen aus. Jedem, der sie fressen möchte, droht sie mit...

Bist du meine Mama?

Das kleine Küken ist gerade frisch geschlüpft und auf der Suche nach seiner Mama. Aber wie sieht die denn aus? Hat sie grüne Füße oder grunzt sie etwa sogar? Hinter den Überraschungsklappen lernt das...

„Der Hund, der unterwegs zu einem Stern war“

„Der Hund, der unterwegs zu einem Stern war“

Einer meiner Lieblingsautoren schon in Kindertagen: Henning Mankell. Bekannt vor allem durch seine Wallander-Romane vergessen manche, dass Mankell auch wunderschöne Kinderbücher geschrieben hat. Eines davon ist „Der Hund, der unterwegs zu einem Stern war“....

„Edwards Augen“

„Edwards Augen“

Der Tod ist ein Tabuthema, gerade im Kindesalter. Patricia Maclachlan nähert sich diesem Thema auf wundervolle Weise in ihrem Kinderbuch „Edwards Augen„: Der achtjährige Edward liebt Baseball, Musik und lange Sommertage am Meer. Er...

„Hundewinter“

Dessa lebt mit ihrem Vater ein einsames Leben. Sie ist Halbwaise und seit dem Erfrierungstod ihrer Mutter traumatisiert. Aus eigener Kraft schafft es Dessa nicht, die Verlassensängste zu bekämpfen. Eines Tages liegt auf Dessas...

Astrid Lindgrens Pippi Langstrumpf

Astrid Lindgrens Pippi Langstrumpf

„Wenn Pippi Langstrumpf jemals eine Funktion gehabt hat, außer zu unterhalten, dann war es die, zu zeigen, dass man Macht haben kann und sie nicht missbraucht. Und das ist wohl das Schwerste, was es...

Astrid Lindgren: Madita

Astrid Lindgren: Madita

„Das grenzenloseste aller Abenteuer der Kindheit, das war das Leseabenteuer und ein besseres Geschenk hat das Leben mir nicht beschert.“, so Astrid Lindgren. Meine Lieblingsautorin aus Kinderzeiten ist für mich ein absolutes Lese-Muss. Madita heißt...