Oktober 20th, 2018

Buchtipp zum Mutigsein

Der kleine Silas muss gerade mit ganz vielen Neuerungen klarkommen: Umzug, Mamas Schwangerschaft, neuer Kindergarten. Und plötzlich ist da auch noch der Bär, der aus der Umzugskiste springt. Schnell ist klar: Bär ist ganz toll und Silas bester Freund. Er hilft ihm, all das Neue zu meistern. Doch dann ist Bär plötzlich verschwunden, aber da taucht Louise auf …

weiterlesen »

Oktober 13th, 2018

Mein 1. Kölner Dom Buch

Für kleine Köln-Fans habe ich heute diesen Buchtipp: Das Pappbilderbuch „Mein 1. Kölner Dom-Buch“. Das Buch begleitet die Kleinen durch den Dom und einzelne Stichworte erlären, was zu sehen ist. Da kann auch manche Mama oder manch ein Papa noch was dazu lernen.

Oktober 10th, 2018

Ein Kleid voller Geschichten

Die kleine Tinka liebt Bücher, Wörter und Geschichten. Eines Tages bastelt sie aus Papier eine Freundin und zeigt ihr die Welt …

weiterlesen »

Oktober 3rd, 2018

Umgang mit dem Tod

In der Kita ist bald Oma-Tag. Alle freuen sich darauf, nur Fridolina nicht, denn sie hat als einzige keine Oma mehr. Sie ist traurig und wütend darüber und überhaupt ist es ungerecht, dass alle eine so tolle Oma haben, nur sie nicht.

weiterlesen »

September 29th, 2018

Buchtipp gegen Trennungsangst

Auf dem neuesten Stand der Forschung widmet sich Die kleine Eule Luna: und wie sie lernte, mit ihrer Trennungsangst umzugehen (Psychologische Kinderbücher) dem Thema Trennungsangst bei Kindern: Die kleine Eule Luna ist ganz allein zuhause, da ihre Mama ihren Verpflichtungen nachkommen muss. Sie ist total verängstigte bis das Glühwürmchen Sole in ihr Zimmer fliegt und sie sich mit ihm über ihre Ängste austauschen kann. Der kleine Sole erklärt Luna, warum man manchmal Angst hat und dass Angst manchmal sogar ganz hilfreich sein kann, wenn sie nicht die Überhand bekommt.

weiterlesen »

September 23rd, 2018

Mein Papa und ich

Ganz neu erschienen ist dieses witzige Vorlesebuch für Kinder ab dem Kindergartenalter: Mein Papa und ich: Vorlesegeschichten erzählt acht spannende, witzige, aber auch überraschende Geschichten aus dem Alltag von Maja und ihrem Papa.

weiterlesen »

September 20th, 2018

Für Fans vom „Kleinen Eisbären“

Ich liebe Lars, den kleinen Eisbären. Und deshalb ist mir dieses Buch gleich positiv aufgefallen: Die Bilder in Familie Maulwurf. Voll in Fahrt! stammen vom gleichen Illustrator. Worum geht es? Bei Familie Maulwurf ist immer was los: Ob Jahrmarkt, Renovieren oder Baumhaus bauen, den kleinen Tierchen wird nicht langweilig.

weiterlesen »

September 16th, 2018

Buchtipps für die Kleinen

Heute gibt es gleich zwei Buchtipps für die Kleinen. Im neuen Programm vom Thekla Verlag bin ich auf diese beiden hübschen Bücher gestoßen:

weiterlesen »

September 5th, 2018

Matti Maulwurf fährt U-Bahn

Zusammen mit den Berliner Verkehrsbetrieben ist dieses Bilderbuch entstanden: Matti Maulwurf biegt beim Graben versehentlich falsch ab und landet plötzlich mitten in einer U-Bahn-Station. Ganz schön aufregend, was hier so los ist. Aber wie das hier wohl alles so funktioniert? In Matti Maulwurf fährt U-Bahn dürfen sich Kinder auf eine spannende Reise in die „Unterwelt“ begeben und lernen spielerisch, was es mit Plänen, Tickets und Hinweisschildern auf sich hat.

weiterlesen »

August 30th, 2018

WAS IST WAS für Leseanfänger

In diesem Sommer neu erschienen ist in der WAS IST WAS Reihe das Buch WAS IST WAS Erstes Lesen, Band 1: Wale und Delfine: Was sind Wale? Welche Wale gibt es, was fressen sie? Auf über 60 Seiten finden Grundschüler spannende Infos und Hintergrundwissen rund um die großen Meeresbewohner.

weiterlesen »

August 25th, 2018

Buchtipp für Leseanfänger

Da bald wieder die Schule anfängt (bzw. hat sie bereits in einigen Bundesländern längst angefangen), gibt es heute mal wieder einen Buchtipp für alle, die gerade mit dem Lesen anfangen: Lilly, die Lesemaus. Lilly will endlich auch lesen können, denn dann bekommt sie vielleicht auch ein Haustier und ihre Eltern wären sicherlich mächtig stolz auf sie. Aber wie soll sie das so schnell anstellen? Da hilft wohl nur ein bisschen zu flunkern …

weiterlesen »

August 22nd, 2018

Buchtipp für kleine Musikfans

Der kleine Piet kann nicht einschlafen. Super, dass da der Flügel im Wohnzimmer auch gerade Zeit hat und plötzlich sogar zum Leben erwacht! Er zeigt ihm, wie man ihn spielt, entführt ihn in die Welt der Komponisten und lässt ihn die Musik für sich entdecken.

weiterlesen »

August 16th, 2018

Hörspieltipp „Little Friends: Lilli und der Geburtstags-Hund“

Die Freunde Lilli, Mali und Matze wohnen bei Mona im Kinderzimmer. Sie sind aber keine normalen Spielfiguren, denn wenn kein Erwachsener da ist, werden sie plötzlich lebendig … Zusammen erleben sie einige Abenteuer. Auf dieser CD findet ihr die vier Geschichten „Lilli geht zelten“, „Lilli und die giftigen Streit-Drachen“, „Lilli und der Geburtstags-Hund“ sowie „Lilli und der geheime Bauernhof“

weiterlesen »

August 10th, 2018

Mitfühlbuch für Kindergartenkinder

Das kleine Mädchen hat einen guten Freund, den Hasen. Allerdings kann das Mädchen auch ganz schön böse und gemein zu Hase sein. Und wie fühlt sich Hase dann? Dann erläutern einfach Illustrationen auf jeder Doppelseite. Aber natürlich kann das kleine Mädchen auch ganz anders und richtig lieb sein! Wie du bist, wenn du so bist ist ein eindrückliches Mitfühlbuch für Kinder im Kindergartenalter.

weiterlesen »

August 8th, 2018

Gutenachtgeschichte

Heute möchte ich euch wieder einmal eine Gutenachtgeschichte vorlesen. Derzeit die Lieblingsgeschichte vom Schlummerfrosch: Der Sternenmann. Das Gutenachtbuch handelt vom Sternenmann, der jeden Abend am Himmel die Sterne verteilt. Eines abends jedoch fehlt der kleinste unter ihnen. Wo ist er nur hin? Sternenmann begibt sich auf die Suche …

weiterlesen »

Juli 31st, 2018

Als Larson das Glück wiederfand

Manche Bücher gehen ans Herz, so auch Als Larson das Glück wiederfand des schwedischen Bestsellerautoren Martin Widmark und der Illustratorin Emilia Dziubak: Larson ist alt und lebt schon lange allein. Er hat zu nichts mehr Lust und seine Wohnung verkommt zusehends. Selbst seine Katze hat die Stille nicht mehr ausgehalten und war einfach eines Tages weg. Doch dann klingt das Nachbarskind an der Tür und übergibt Larson einen kleinen Blumentopf mit einem Samen …

weiterlesen »

Juli 27th, 2018

Friedel, Freude, Eierkuchen?

Gibt es Freundschaft zwischen Frosch und Marienkäfer wirklich? Auch wenn ein Frosch keine Fliegen oder Insekten mag? Und auch, wenn alle anderen Teichbewohner die Marienkäfer vertreiben wollen, weil sie ihrer Meinung zu gefräßig sind? In
Friedel, Freude, Eierkuchen?: Sei bloß (k) ein Frosch! (Friedel, der Frosch) beweist ein kleiner Frosch, was wahre Freundschaft bedeutet und das ist manchmal gar nicht so einfach!

weiterlesen »

Juli 25th, 2018

Wenn der kleine Sonnenschein zum Quälgeist wird

Mir passiert das nie! Höre ich mich noch sagen, als ich damals das schreiende Kind vor der Supermarktkasse auf dem Boden liegen sah. Hat die Mutter ihr Kind denn gar nicht erzogen? Äh, ja … Ein paar Jahre später habe ich meine eigene Erfahrungen gemacht und heute würde ich der Mutter eher mitleidsvoll zulächeln. Für alle Mamas, Papas oder auch Großeltern, die auch manchmal ziemlich verzweifelt sind, was ihr Kind da gerade veranstaltet, habe ich diesen humorvollen Buchtipp: Wenn der kleine Sonnenschein zum Quälgeist wird: Illustrierte Tipps und Tricks für einen entspannten Alltag mit Kindern

weiterlesen »

Juli 23rd, 2018

Für euch getestet: Der neue Bookii Hörstift

Ganz neu erschienen ist jetzt der Bookii Hörstift für Kinder ab 4 Jahre. Die von uns so geliebte Reihe WAS IST WAS wird jetzt also auch digital unterstützt und das ist wirklich großartig. Bereits als Kind habe ich die Bücher geliebt und blicke deshalb mittlerweile auf eine ansehnliche Sammlung zurück. Natürlich sind die Bücher immer noch großartig, aber umso neugierig war ich auf die neue Version mit dem Hörstift.

weiterlesen »

Juli 20th, 2018

Guck-Guck – Ein Buchtipp für Kleinkinder

Was könnte aus dem orangefarbenen Kreis entstehen? Und was steckt hinter dem gelben Gewusel? Auf jeder Doppelseite wird die Fantasie der Kinder angeregt, denn erst, wenn die beiden Seiten aufgeschlagen werden, erkennen wir, was dahinter steckt. Ein lustiger Elefant, eine bunte Schmetterlingsfamilie oder wuselige Schlangen … Herrlich bunt und fantasiereich und toll für Kinder ab einem Jahr!