Archiv für ‘Weihnachtsbücher’

November 30th, 2017

Weihnachtswimmelbuch

Wimmelbücher sind aus unserem Bücherregal gar nicht mehr wegzudenken. Deshalb ist am Wochenende bei uns „Wir warten auf den Weihnachtsmann: Das große Weihnachtswimmelbuch“ eingezogen. Wisst ihr, wer die Geschenke bringt? Und was passiert, wenn ein Wichtel mal ein Geschenk verliert? Wie sieht es wohl beim Weihnachtsmann zuhause aus? Auf 24 Seiten findet ihr viele weihnachtliche Details, die euch die Wartezeit auf den Weihnachtsmann bestimmt verkürzen!

November 25th, 2017

Weihnachtsbuchtipp

Weihnachten ist die Zeit der Vergebung und auch des Teilens. In Maria Stalders Kinderbuch „Wer hat den Lebkuchen stibitzt?“ kann ein kleiner Fuchs dem süßen Duft der frisch gebackenen Lebkuchen von Arne nicht widerstehen. Arne ist aber nicht sauer, im Gegenteil: Er macht sich auf in den Wald und bereitet den Tieren ein wunderschönes Weihnachtsmahl.

weiterlesen »

November 23rd, 2017

Auf der Suche nach dem Weihnachtsmann

In wenigen Tagen ist erster Advent und falls ihr noch auf der Suche nach einem Weihnachtsbuch mit bezaubernden Illustrationen seid, dann habe ich heute diesen Tipp für euch: „Auf der Suche nach dem Weihnachtsmann (Es weihnachtet sehr)„. In den Kinderbuch von Thierry Dedieu geht es um einen Schneemann, der sich auf die Suche nach dem Weihnachtsmann begibt. Dabei erfährt er, dass so manch einer für ein Frage eine Gegenleistung erwartet …

weiterlesen »

November 20th, 2017

Pflicht-Weihnachtslektüre für alle Sams-Fans!

Endlich ist es da: Das erste Weihnachtsbuch vom Sams: „Das Sams feiert Weihnachten„. In meiner Kindheit musste ich darauf vergeblich warten, aber die paar Jährchen hindern mich nicht daran, dieses Buch zur Pflichtlektüre in der Adventszeit zu erklären! Worum es geht? das Sams verbringt das allererste Weihnachten und hat deshalb so einige Fragen auf Lager. Ob Herr Taschenbier die Feiertage unbeschadet übersteht?

weiterlesen »

November 16th, 2017

Weihnachts-Suchspaß

Die Weihnachtszeit rückt immer näher und es wird Zeit, dass ich euch meine Lieblingsbücher für die schönste Zeit des Jahres vorstelle. Den Anfang macht heute das Pappbilderbuch „Die bunte Weihnachtszeit – Wo ist der Unterschied?“.

Die bunte Weihnachtszeit - Wo ist der Unterschied?

Die bunte Weihnachtszeit – Wo ist der Unterschied?

weiterlesen »

November 15th, 2017

Weihnachtskrimi in 24 Kapiteln

Für alle kleinen Krimifans habe ich heute noch einen Adventskalender-Tipp: „Drei Weihnachtsengel auf heißer Spur“. Das Adventskalender-Buch ist ganz neu erschienen. Worum es geht? Mia und Max planen mit ihrem Freund Carlo eine ganz besondere Überraschung zu Weihnachten in der Pizzeria. Aber dann verschwindet Carlo ganz plötzlich spurlos und die Pizzeria ist geschlossen. Was ist nur passiert? Der einzige Hinweis ist eine mysteriöse Nachricht: „Pass auf! Im Dorf passiert, was, was nicht gut ist! Mehr darf ich nicht sagen!

 

Drei Weihnachtsengel auf heißer Spur

Drei Weihnachtsengel auf heißer Spur

weiterlesen »

November 12th, 2017

24 Adventsgeschichten zum Vorlesen

Ihr Lieben, lange dauert es nicht mehr, dann dürft ihr das erste Adventskalendertürchen öffnen. In diesem Jahr gibt es bei uns keinen Schokoladen-Adventskalender und auch keinen Kalender mit Kleinigkeiten. Wir wollen die Zeit lieber gemeinsam nutzen und jeden Tag eine kleine Geschichte zusammen zu lesen. Deshalb ist Engel, Hase, Bommelmütze: 24 Adventsgeschichten in diesem Jahr unser Begleiter durch die Adventszeit …

weiterlesen »

Oktober 30th, 2017

In der Weihnachtsbäckerei …

In diesem Jahr werde ich endlich mal rechtzeitig anfangen zu backen. Deshalb habe ich in den letzten 2 Wochen so einige Weihnachts-Backbücher gewälzt und Back-Blogs durchforstet. Normalerweise probiere ich gerne Neues aus, aber an Weihnachten bin ich doch eher klassisch veranlagt. Da kommen Lebkuchen, Printen, Ausstechen-Plätzchen aufs Blech. Natürlich liebe ich die überlieferten Rezepte meiner Oma, die dürfen auf keinem Plätzchenteller fehlen. Aber in diesem Jahr bin ich auf das Backbuch Weihnachtsbäckerei: Die Schätze aus Omas Backbuch. Über 60 überliefert echte Familienrezepte für Plätzchen, Lebkuchen und Stollen gestoßen.

weiterlesen »

Dezember 6th, 2016

Jedes Jahr im Weihnachtswald

Heute ist Nikolaus! Habt ihr alle schon eure Stiefelchen geputzt und vor die Tür gestellt? Bei uns warten die Stiefel schon sehnlichst darauf, mit Äpfel, Nüssen und Süßigkeiten gefüllt zu werden.

Und weil heute Nikolaus ist, möchte ich euch eines meiner aktuellen Lieblingsbücher zu Weihnachten vorstellen: „Jedes Jahr im Weihnachtswald“ von Anita Bijsterbosch.

Jedes Jahr im Weihnachtswald

Jedes Jahr im Weihnachtswald

weiterlesen »

Dezember 1st, 2016

Kostenlose Lektüre: Tiere sind keine Weihnachtsgeschenke!

Jedes Jahr nach Weihnachten herrscht in den Tierheimen das gleiche traurige Leid: Tiere, die unter dem Weihnachtsbaum saßen, landen nach spätestens ein paar Wochen hinter den Gitterstäben des heimischen Tierheimes. Warum? Weil sich viele Menschen leider überhaupt kein Bild darüber machen, dass Tiere Aufmerksamkeit, Liebe, Zeit und ja, auch Geld! benötigen. Also bitte, bitte denkt daran, dass Tiere nicht als Weihnachtsgeschenke unter den Baum gehören!

Tiere sind keine Geschenke

Vielleicht regt die Geschichte von Annabel Wolkenrbaus, der kleinen Hexe zum Nachdenken an:

weiterlesen »

November 30th, 2016

Die verlorene Weihnachtspost

Gerade in der Vorweihnachtszeit lieben wir es, uns aufs Sofa zu kuscheln und gemeinsam zu lesen. Deshalb können wir von Weihnachtsbüchern gerade kaum genug bekommen. Eine abenteuerliche Weihnachtsgeschichte ist „Die verlorene Weihnachtspost“. Für kurze Zeit erscheint der Titel sogar als Sonderausgabe zum 120jährigen Jubiläum des Verlages arsEdition!

Die verlorene Weihnachtspost

Die verlorene Weihnachtspost

weiterlesen »

November 23rd, 2016

Frohe Weihnachten – Das große NordSüd-Weihnachtsbuch

Allen, die noch einen dicken Schmöker für die Weihnachtszeit suchen, kann ich das Weihnachtsbuch aus dem NordSüd-Verlag ans Herz legen: Auf über 260 Seiten findet ihr wunderschöne Weihnachtsgeschichten. Von Klassikern bis hin zu neuen Geschichten, von Erich Kästner, über Marcus Pfister bis hin zu den Gebrüder Grimm.

Frohe Weihnachten - Das große NordSüd-Weihnachtsbuch

Frohe Weihnachten – Das große NordSüd-Weihnachtsbuch

weiterlesen »

November 22nd, 2016

Die kleine Hummel Bommel feiert Weihnachten

Die kleine Hummel Bommel kennt ihr bereits von meinem Hörbuchtipp und deshalb wisst ihr sicherlich auch, dass ich ein großer Hummel Bommel Fan bin. Umso mehr habe ich mich über die Weihnachtsversion des Buches gefreut: In „Die kleine Hummel Bommel feiert Weihnachten“ geht es darum, dass nicht Geschenke das Fest ausmachen, sondern diejenigen, die man liebt: die Freunde und die Familie.

Die kleine Hummel Bommel feiert Weihnachten

Die kleine Hummel Bommel feiert Weihnachten

weiterlesen »

November 20th, 2016

Hotel Wunderbar – Das etwas andere Weihnachtsfest

Weihnachten das bedeutet ein grüner Weihnachtsbaum mit echten Tannennadeln, duftendes Weihnachtsgebäck, Freunde und Familie … Bei Mika ist das leider nicht so: Er hat keine Lust zu feiern, denn sein Vater ist Hotelbesitzer und hat an Weihnachten keine Zeit für ihn. Außerdem ist der Weihnachtsbaum mal wieder aus Plastik und Stimmung kommt so gar keine auf. Deshalb hat er eine Idee: Er lädt den Obdachlosen Teddy samt nicht so wirklich stubenreinen Hund Silvester zu sich ein …

Hotel Wunderbar

Hotel Wunderbar

weiterlesen »

November 13th, 2016

Die Weihnachtsgeschichte für die Kleinsten

Sucht ihr noch für ein Kleinkind ein kleines Geschenk zum Nikolaus? Vielleicht ist dann dieses Buch etwas für euch: „Ein Stern über Bethlehem“ erzählt wunderschön kindgerecht die Weihnachtsgeschichte: Wer ist denn dieses Baby namens Jesus und was erlebt der Hirtenjunge Simon in dieser Nacht im Dezember?

Ein Stern über Bethlehem

Ein Stern über Bethlehem

weiterlesen »

Oktober 24th, 2016

Lucias Lichterkranz

Ich weiß, es ist nicht einmal Sankt Martin, aber trotzdem möchte ich euch jetzt schon dieses Weihnachtsbuch vorstellen: Für alle Skandinavien-Fans unter euch ist es sicherlich unentbehrlich! Lucias Lichterkranz: 24 Adventsbräuche aus Skandinavien von Sibylle Hardegger und Stephan Sigg entführt euch in die wunderbare Astrid Lindgren Welt mit roten Holzhäuschen, Ljusekatter und Julnisse. Das sagt euch so gar nichts? Dann wird es erst recht Zeit, dass ihr mal reinschaut!

Lucias Lichterkranz

Lucias Lichterkranz

weiterlesen »

Oktober 16th, 2016

Ein heimlicher Weihnachtsgast

Natürlich hat es noch Zeit bis Weihnachten, aber diese Neuerscheinung kann ich euch nicht länger vorenthalten, denn das Weihnachtsbuch Ein heimlicher Weihnachtsgast hat mich bereits beim Probelesen bei sommerlichen Temperaturen überzeugt! Die Hauptrolle spielt ein Bär, der neu im Wald ist, leider fürchten sich jedoch alle Tiere vor ihm, was er jedoch selbst gar nicht bemerkt. Voller Vorfreude bereitet er für die Tiere im Wald ein Weihnachtsessen vor …

Ein heimlicher Weihnachtsgast

weiterlesen »

Dezember 21st, 2015

Die Weihnachtsgeschichte?

Die Weihnachtsgeschichte kennt jeder von uns: Maria und Josef reisen nach Bethlehem, dort kommt in einem Stall zwischen Ochs, Esel und Kuh ihr kleiner Sohn Jesus zur Welt. Die Familie ist allerdings in großer Gefahr, denn König Herodes will das Jesuskind umbringen lassen. Deshalb flieht die kleine Familie in ein fernes Land …

Die Weihnachtsgeschichte?

weiterlesen »

Dezember 10th, 2015

Weihnachtsbuchtipp: Was glitzert da im Schnee?

Der kleine Maulwurf erwacht zufällig aus seinem Winterschlaf und ist ganz verdutzt, was da draußen los ist: Plötzlich ist alles ganz weiß. Bisher kannte er den Wald und die Wiesen nur in grün, aber jetzt ist alles von Schnee bedeckt. Das glitzert ja ganz zauberhaft, das kann nur Magie sein!

weiterlesen »

Tags:
Dezember 6th, 2015

Weihnachtsbuchtipps für Kinder ab 7 Jahre

Die Suche nach dem Kullerkäfer:

Zum Nikolaus habe ich einen besonderen Buchtipp für alle Leseanfänger: Kennt ihr schon Band 2 von den Struppsen? Dieses Mal geht es um „Die Suche nach dem Kullerkäfer“. Passend zur Jahreszeit spielt das Kinderbuch im Winter: Bürste und Blinx, die ihr vielleicht aus dem ersten Teil bereits kennt, sind voller Vorfreude auf das Winterfest, als sie im schneebedeckten Mausewald plötzlich einen grünblauen Strupps in Badehose entdecken. Der Arme ist fast tiefgefroren, aber was er denn um Himmels willen bei diesem Wetter hier draußen, nackt und fast ohne Fell?

Die Suche nach dem Kullerkäfer

weiterlesen »

Tags:

Um diese Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen ...

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close