Archiv für ‘Sachbücher’

Oktober 2nd, 2017

Hörst du, wie die Bäume sprechen?

Der Beststellerautor Peter Wohlleben ist Förster und liebt seine Arbeit. Seit mehr als 30 Jahren kümmert er sich um die Wälder und die Bewohner dort. In seinem gerade neu erschienen Buch „Hörst du, wie die Bäume sprechen“ beantwortet  der Autor lustige bis teilweise skurrile Fragen rund um das Thema Wald. Dabei sind seine Antworten immer kindgerecht und verständlich.

weiterlesen »

September 15th, 2017

Schöne Grüße an die Sonne

Ich selbst liebe Yoga und so bin ich auf dieses Taschenbuch von Ellen Aßmann gestoßen. Sie ist selbst dreifache Mama und Yoga-Lehrerin und hat dieses Buch geschrieben, um stressige Situationen mit Kindern einfacher zu meistern.

Schöne Grüße an die Sonne

Schöne Grüße an die Sonne

weiterlesen »

September 1st, 2017

Endspurt für alle Grundschüler

In vielen Bundesländern hat das neue Schuljahr bereits begonnen, wir Baden-Württemberger gönnen uns gerade noch die letzten Ferientage. Für viele Grundschüler steht mit dem Wechsel in die dritte Klasse aber auch schon die Frage nach der schulischen Zukunft im Raum. DUDEN hat jetzt eine neue Reihe an Lernhilfen herausgebracht, die Grundschüler dabei unterstützen sollen, den Weg ans Gymnasium zu bewältigen.

weiterlesen »

Februar 21st, 2016

Was ist was Junior

Sicherlich kennen die meisten von euch aus der eigenen Kindheit die „Was ist was“ Bücher. Mich selbst haben sie jedenfalls durch meine ganze Kindheit begleitet und ich durfte eine ordentliche Sammlung mein eigen nennen. Die neue Reihe „Was ist was Junior“ ist extra für Kinder ab 4 Jahre gedacht …

weiterlesen »

November 25th, 2015

Das etwas andere Wörterbuch …

Wörterbücher kenne ich bisher nur aus den Bücherregalen meiner Eltern, fein säuberlich sortiert nach Sprachen, voll gespickt mit unzähligen Wörtern, logisch … Was auch sonst! „Das große Multilinguale Bildwörterbuch“ zeigt dagegen alles, was andere Wörterbücher mit Buchstaben erklären: Hier werden Bilder gezeigt. Warum? Bilder sind für das Lernen sehr wichtig, da sie direkt auf das Gehirn einwirken und die Kombination aus Bild und Wort erleichtert das Erlernen von neuem Wissen. So lassen sich Vokabeln beispielsweise viel schneller einprägen.

weiterlesen »

Juli 2nd, 2015

Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab? Mein Baby-Album

Auch heute noch liebe ich es, das mittlerweile ein wenig abgegriffene Album aus dem Regal zu holen und mir die Aufschriebe meiner Mama durchzulesen, die sie damals während ihrer Schwangerschaft mit mir notiert hat. Und jedes Mal finde ich es wieder faszinierend, dass dieses kleine Etwas auf dem Ultraschallbild ich gewesen sein soll. Und weil ich selbst so stolz auf meine Mama bin, dass sie sich damals diese Mühe gemacht hat und sogar Artikel aus der Tageszeitung meines Geburtstages ausgeschnitten und eingeklebt hat, wollte ich für unser Baby natürlich auch so ein Album erstellen.

Mein Baby-Album

Mein Baby-Album

weiterlesen »

Juni 16th, 2015

Mein Tagebuch für die Schwangerschaft

Natürlich will man die Erinnerungen an eine Schwangerschaft am liebsten für immer festhalten, deshalb habe ich mich so wahnsinnig gefreut, als ich dieses Buch – geschrieben von der Autorin Annette Nolden – von lieben Freunden zu Ostern geschenkt bekommen habe:

Mein Tagebuch für die Schwangerschaft

Jede Woche steht eine Doppelseite zur Verfügung, um Fakten wie Gewichtszunahme und Bauchumfang zu notieren. Außerdem gibt es Platz für Gedanken, Sorgen und bewegende Ereignisse in der Schwangerschaftswoche. Besonders gut gefällt mir an dem Tagebuch, dass auch für jede SSW die wichtigsten Eckdaten zum Baby erklärt und nützliche Tipps für die Zeit der Schwangerschaft präsentiert werden.

Schwangerschaftstagebuch

Februar 26th, 2015

Unsere cool verrückte Erde – Für Eltern verboten

Wusstet ihr, dass Flamingos sogenannte Halbschläfer sind, d.h., dass eine Körperhälfte schläft, wenn er auf einem Bein ein Nickerchen macht? Wusstet ihr, dass täglich etwa 135 Pflanzen- und Tierarten aussterben? Oder ist euch bekannt, dass in der kalifornischen Wüste riesige Beton-Dinosaurier stehen, in die man hineinklettern kann? Und wo liegt eigentlich der Rekord beim Hotdog-Wettessen?

Unsere coole verrückte Erde

Für Eltern verboten: Unsere cool verrückte Erde

weiterlesen »

Januar 9th, 2015

Hunde, Helden auf vier Pfoten

Als absoluter Hundefan und großer „Was ist Was“-Anhänger habe ich mich wahnsinnig über das Buch „Hunden, Helden auf vier Pfoten“ gefreut. Hier erhalten Hundefreunde einen tollen Überblick über die Körpersprache der Vierbeiner, finden Infos zu verschiedenen Rassen und deren Eigenschaften, aber auch zur Geschichte des Hundes.

Hunde, Helden auf vier Pfoten

Was ist was Bd. 011: Hunde. Helden auf vier Pfoten

weiterlesen »

Mai 16th, 2014

Meine Zwergkaninchen

Der Wunsch nach einem eigenen Haustier können wohl die meisten von uns verstehen. Mein erstes Haustier war damals mit 11 auch ein Kaninchen namens Knülle und es war Liebe auf den ersten Blick! Vielleicht genau deshalb weil ich selbst ein Kaninchenfan bin, kann ich dieses Sachbuch von Stefanie Zysk sehr ans Herz legen: Im Gegensatz zu vielen Ratgebern ist das Buch kindgerecht geschrieben und vermittelt erste Kenntnisse über den neuen Mitbewohner. Mit vielen Mitmach-Aktionen regt das Tierbuch die Kinder dazu an, sich mit dem tierischen Freund auseinanderzusetzen und ist sehr darauf bedacht, dass Kinder die Kaninchensprache verstehen.

Meine Zwergkaninchen

Meine Zwergkaninchen

weiterlesen »

April 9th, 2012

Kuckuck, Krake und Kakerlake

Kein Wunder wurde dieses Tierbuch für Kinder für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2010 vorgeschlagen: Meike Blatnik und Bibi Dumon Tak präsentieren die verrücktesten Tiere, die es auf der Welt gibt. So wie beispielsweise den Wasserreservoirfrosch, der sich in ein trockenen Erdspalte in eine Mumie verwandelt oder der fliegende Fisch, der seinem Feind, dem Delfin einfach davonfliegt. Gerade für Tierfans ein absolutes Lesemuss! Die Zeichnungen sind klasse und die Erzählungen voller Humor geschrieben.

November 16th, 2011

Der mobile Buchladen: Tigerbooks ist online!

Das iPad erobert gerade unsere Sofa und es war nur eine Frage der Zeit, bis ein mobiler Buchladen auf den Markt drängt: Tigerbooks bietet spannende Bilder- und Kinderbücher wie Cornelia Funkes Knitterbart und edukative Titel aus der bekannten WAS IST WAS Reihe. Unentschlossene können sich per Leseprobe oder Audiovorschau einen Eindruck über die Bücher verschaffen, sich Buchtitel empfehlen lassen und anschließend ihre Auswahl auf einen Wunschzettel setzen. Der Kaufprozess ist mit der Apple üblichen „Kindersicherung“ belegt – nur wer Zugriff auf die Apple ID des iPads hat, kann auch den Titel seiner Wahl laden.

Und das Schönste an Tigerbooks ist: Egal ob kleiner Rocker, Prinzessin oder Abenteurer – hier ist für Jeden etwas dabei! Die neue Plattform bietet nämlich sowohl für Kinder und Jugendliche als auch für deren Eltern eine auf die jeweilige Zielgruppe abgestimmte, übersichtliche Oberfläche. Viele der Bilderbücher, Erstleser- und animierten Kinderbücher haben nicht nur einen besonders hohen Bildanteil, sie bieten auch die Funktion „Vorlesen lassen“. So können sich die Kids nicht nur eine spannende Geschichte erzählen lassen, sondern haben dabei auch den Text und die Bilder vor Augen und damit eine tolle Hilfestellung beim Lesenlernen.

„Tigerbooks ist etwas ganz besonderes und wir haben den Anspruch, nicht weniger als den besten digitalen Kinderbuchladen der Welt zu schaffen. […] Bei allen Überlegungen hat dabei die inhaltliche Qualität die höchste Priorität für uns.“ Thomas Garanin, Geschäftsführer Tigerfish Media

Bisher gibt es die Anwendung nur für das iPad, ab dem ersten Quartal 2012 folgt sie für das IPhone. Die Anwendung ist kostenlos und kann im iTunes Store runtergeladen werden: http://itunes.apple.com/de/app/tigerbooks/id446341103?mt=8

Als Sahnehäubchen gibt es das Tigerbook „Die Kuh Gloria“ gratis dazu. Bisher sind fast 30 Tigerbooks schon im Buchladen erhältlich, bis zum Ende des Jahres werden es deutlich mehr sein.

 


Um diese Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen ...

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close