Archiv für ‘Neuerscheinungen’

Februar 7th, 2015

Der kleine Cowboy und der große Wurf

Der kleine Cowboy Ben kann so vieles: Schnitzen, Spuren lesen, reimen … Aber mit dem Lassowerfen will es einfach nicht klappen. Da muss auch mal der Blümchenhut der Frau vom Sheriff dran glauben. So geht’s also nicht weiter. Aber dann bekommt der kleine Mann doch noch die Gelegenheit sich zu beweisen … Wie? Das müsst ihr natürlich selbst nachlesen!

Der kleine Cowboy und der große Wurf

Der kleine Cowboy und der große Wurf

weiterlesen »

Januar 21st, 2015

999 Froschgeschwister und ein kleiner Bruder

Alle Froschgeschwister hüpfen aus dem Teich, nur eine kleine Kaulquappe nicht, denn sie hat keine Beine und ist deshalb ganz traurig. Glücklicherweise lernt sie da den winzig kleinen Flusskrebs kennen und wer hätte je gedacht, dass dieser Winzling dem Fröschlein später das Leben rettet?

999 Froschgeschwister und ein kleiner Bruder

999 Froschgeschwister und ein kleiner Bruder

weiterlesen »

Januar 20th, 2015

Steckt

Heute erscheint im NordSüd Verlag das Kinderbuch „Steckt“ von Oliver Jeffers. Der Schlummerfrosch durfte bereits schon einmal Probelesen und ist ganz entzückt von der lustigen Idee des jungen Autors: Beim Spielen bleibt plötzlich der Drachen des kleinen Jungen Ffloyd im Baum stecken. Diese Situation kennt sicherlich jeder von euch, aber was der kleine Mann dann tut, kommt euch bestimmt so gar nicht bekannt vor: Er wirft alles Mögliche und Unmögliche nach dem Drachen, um ihn aus der Baumkrone zu befreien. Da muss zum Beispiel die Leiter daran glauben, aber auch das Feuerwehrauto … Wie es weitergeht? Am besten lest ihr selbst nach!

Steckt Einband

Steckt

weiterlesen »

Dezember 28th, 2014

Das Nashörnchen: Eine Geschichte übers Anderssein.

Mein Lieblingsbuch für den Weihnachtsurlaub für alle mit kindlichem Gemüt ist das Buch „Das Nashörnchen“ von Hans Karl Stöckl: In einer kleinen feinen Stadt leben kleine feine Bürger. Die Stadt ist nicht nur sehr fein, sondern auch sehr ruhig und so soll das natürlich auch bleiben. Haustiere sind bei den feinen Bürgern natürlich gar nicht gern gesehen bzw. sogar verboten! Aber dann taucht da plötzlich ein Tierchen auf: Ein bisschen sieht es aus wie ein Nashorn und doch dann eher wieder wie ein Eichhörnchen, deshalb nennen es die feinen Bürger Nashörnchen. Und obwohl das liebe kleine Tierchen niemandem was tut, hat die ganze Stadt plötzlich schreckliche Angst …

Das Nashörnchen: Eine Geschichte übers Anderssein.

November 23rd, 2014

Impressionen von der Stuttgarter Buchmesse

Letzte Woche habe ich die 64. Stuttgarter Buchwochen besucht, um mich über Neuerscheinungen zu informieren und somit Inspirationen für den Schlummerfrosch zu finden. Und wie bereits im vorigen Jahr wurden meine Erwartungen mehr als übertroffen. Noch bis zum 7. Dezember könnt ihr euch selbst ein Bild machen. Die Stuttgarter Buchwochen gehören zu den größten regionalen Buchausstellungen Deutschlands. In diesem Jahr ist Österreich das Gastland mit dem Themen-Schwerpunkt „Gesünder Leben“.

Buchmesse Stuttgart 2014

 

Buchmesse Stuttgart 2014

weiterlesen »

Oktober 14th, 2014

Mo – ich bin jetzt wach

Vor wenigen Wochen lag ein Bilderbuch in meinem Briefkasten und ich wunderte mich über die Autorin: Bettina Zimmermann stand auf dem Buch vorne. Die kennst du doch als Schauspielerin, dachte ich. Und tatsächlich: Bettina Zimmermann hat ein Kinderbuch geschrieben! Um so neugieriger blätterte ich das Bilderbuch „Mo – ich bin dann mal wach“ gleich im Hausflur noch durch: Mo kann nachts nicht schlafen und würde so gerne Würstchen kaufen gehen, eine große Burg im Kindergarten bauen und noch ganz vieles mehr erleben. Aber seine Mama erklärt dem kleinen Jungen, dass nachts alle Menschen schlafen müssen. Denn nur so können sie „Superpower“ tanken für den nächsten Tag …

Mo – ich bin jetzt wach!

Ein tolles Kinderbuch für alle Kleinen, die auch mal gerne die Nacht zum Tag werden lassen, mit hübschen Illustrationen von Mo und seiner Mama, die mich (wahrscheinlich ist es kein Zufall) an die Schauspielerin selbst erinnert.

Geeignet ist die Gutenachtgeschichte für Kinder ab 4 Jahre. Mit Illustrationen von Annabelle von Sperber. Erschienen im Baumhaus Verlag. Das Buch gibts übrigens auch als E-Book.

Juli 26th, 2014

Glücksdrachenzeit

Kolja und Nellie sind ein unzertrennliches Geschwisterpaar, bis Kolja plötzlich nach Frankreich abhaut. Natürlich kann Nellie das ganz und gar nicht verstehen und deshalb macht sie sich auf den Weg, ihren älteren Bruder wieder nach Hause zu holen. Auf ihrer Reise durch Frankreich erlebt sie so einige Abenteuer: Da ist beispielsweise Miss Wedlock mit ihrer traumatischen Vergangenheit, aber ihrem wunderschönen pfefferminzgrünen Oldtimer …

Glücksdrachenzeit

Glücksdrachenzeit

weiterlesen »

Juli 21st, 2014

Als Opapi das Denken vergaß

Mia liebt ihren Urgroßvater über alles und freut sich deshalb sehr, als ihr „Opapa“ in die freistehende Wohnung im Haus ihrer Eltern einzieht. Dass er immer mehr vergisst, ist auch nicht weiter tragisch, denn schließlich kann Mia ja daran denken, dass der Opapi seine Zähne nicht mit Handcreme putzen kann.

Als Opapi das Denken vergaß

Als Opapi das Denken vergaß

weiterlesen »

Juli 1st, 2014

Es war einmal ein Hund

Papa, erzähl mir eine Geschichte! Aber was passiert, wenn Papa keine Hundegeschichte weiß, dafür aber über eine Menge andere Tiere berichten kann? Glücklicherweise kann der Papa mit tollen anderen Tieren den Kleinen ablenken!

Es war einmal ein Hund

weiterlesen »

Juni 17th, 2014

Flürmchen

Was ist denn ein Flürmchen? Das ist wohl die Frage, die sich jeder stellt, der zum ersten Mal davon liest. Britta, eine Jungillustratorin, kennt die Antwort: Das Flürmchen ist natürlich ein Glühwürmchen und da Britta mich so lieb angeschrieben hat, würde ich mich freuen, wenn auch ihr das Projekt der jungen Autorin unterstützt: Britta braucht 150 Vorbestellungen, dann wird das Flürmchen im Herbst 2014 endlich fliegen dürfen! Und sobald das Flürmchen sich dann durch die Lüfte schwingt, wird der Schlummerfrosch natürlich berichten!

Mehr zum Flürmchen findet ihr hier …

flürmchen

Mai 27th, 2014

Plötzlich aufgetaucht: Der Verlag mit dem Wal!

Manchmal wird auch der Schlummerfrosch überrascht: Als ich am Freitag bei meinen Nachbarn ein Päckchen abholen sollte, staunte ich nicht schlecht, denn dort wartete ein großes Paket mit 3 wundervollen neuen Büchern auf mich. Und das Besondere: Eines der Kinderbücher war sogar mit einer personalisierten Filzhülle gebunden. Extra für den Schlummerfrosch! Ihr müsst euch leider noch ein bisschen gedulden: erstens muss ich die dicken Wälzer erstmal lesen und zweitens sind die Bücher erst ab dem 21. Juli offiziell im Handel erhältlich. Aber eines kann ich euch jetzt schon versprechen: Das Warten lohnt sich!

Der Verlag mit dem Wal ist ein Start-up Unternehmen, das auf E-Books und Apps verzichtet, dafür aber auf hochwertige Herstellung ohne Schnickschnack jenseits des Mainstreams setzt.

Herzlichen Dank, lieber Magellan Verlag! Ich wünsche euch einen tollen Start in eine aufregende Bücherwelt und freue mich auf viele spannende Leseerlebnisse mit euch!

magellan

Tags:
Mai 11th, 2014

5-Minuten-Entspannungsgeschichten

Der Alltag wird immer stressiger, auch für unsere Kleinen. Deshalb ist es wichtig, dass Kinder bereits früh lernen zu entspannen. Das Vorlesebuch von Ilka Köhler, selbst Sonderpädagogin, liefert 18 Kurzgeschichten, die etwa 5 Minuten dauern. Die Autorin bietet anfangs eine detaillierte Anleitung für die Eltern, welche Rahmenbedingungen erfüllt sein sollten, damit die Entspannungsgeschichten ihre Wirkung erzielen können (ruhige Atmosphäre, Hintergrundmusik, abgedunkelter Raum …).

5-Minuten-Entspannungsgeschichten

5-Minuten-Entspannungsgeschichten, Vorlesegeschichten für Kinder

weiterlesen »

April 25th, 2014

Wendy will berühmt werden

(und weiß auch schon wie …)

Einfach mal berühmt zu werden, ist nicht einfach? Denkst du vielleicht! Wendy weiß genau wie das geht und hat auch gleich ein paar Tipps parat:

„Tipp 1: Trag ein T-Shirt mit deinem Namen drauf. Dann vergisst niemand, wie du heißt.

Tipp 2: Versichere dich, dass die Leute ihre Hörgeräte eingeschaltet haben. Sonst hören sie dich nicht.

Tipp 3: Wenn jemand Wichtiges ein Foto von dir macht, zeig auf jeden Fall dein schönstes Lächeln (das mit allen Zähnen).“
Wendy will berühmt werden

weiterlesen »

September 1st, 2013

Woher das Zebra Streifen hat

Sicherlich habt ihr euch auch schon einmal gefragt, woher das Zebra Streifen hat, oder? Dann ist dieses Buch genau das Richtige für euch! In lustiger Versform geschrieben, wird Kindern erklärt, warum das Zebra gestreift ist und der Tiger das gleiche Schicksal erfahren durfte …

weiterlesen »

August 24th, 2013

Hannes und die Müllmonster

Hannes und sein Bruder spielen jeden Mittwoch Armdrücken, der Verlierer muss den Müll rausbringen. Auch an diesem Mittwoch verliert Hannes wieder gegen seinen Bruder, aber dieser Tag wird ihm immer in Erinnerung bleiben. Denn als er die Tonne aufmacht, sieht er ganz unten etwas funkeln. Er greift danach und schwups, landet er in einen fremden Welt. In der Welt der Müllmonster …

weiterlesen »

August 15th, 2012

Pilvi – ein Wolkenkind

Was macht eine kleine Wolke den ganzen Tag? Geht sie zur Schule? Muss sie lernen? Hat sie Freunde und woher weiß sie, wie Blitze gemacht werden? Uta Hildebrandt erzählt in ihrem vom Patrick Schaden ganz liebevoll illustrierten Kinderbuch über das Leben der kleinen Wolke Pilvi.

Geeignet für Kinder von 4 bis 10 Jahre

Mai 9th, 2012

Freda die kleine Wunschfee

Ganz neu erschienen ist das zauberhaft gezeichnete Bilderbuch von der Illustratorin und Autorin Anna Karina Birkenstock. Das

„Freda die kleine Wunschfee“ ist ein Bilderbuch für Kinder ab 3 Jahren über das Entdecken der eigenen Stärken. Die kleine Fee Freda fühlt sich zu dick zum Fliegen und traut sich nicht zu zaubern. Doch als der Bauernhof, auf dem sie lebt, verkauft werden soll, ist es an Freda ihre Freunde zu retten. Das Buch „Freda die kleine Wunschfee“ zeigt, dass man mit Mut, Selbstvertrauen und guten Freunden auch aus Situationen herausfindet, die am Anfang ausweglos erscheinen.

Das Bilderbuch kann als E-Book für iPad oder das Kindle Fire heruntergeladen werden und ist für Kinder ab 3 Jahre gedacht.

Passend zum Buch gibt es die Website www.fredaswelt.de. Hier können lese- und bastelbegeisterte Eltern und Kinder tolle Ausmalbilder, Bastelanleitungen und Rezepte herunterladen. Und wer dann immer noch nicht genug von den Abenteuern der kleinen Freda hat, findet im App Store die kostenlosen Apps passend zum Buch: Einmal ein Spiel und noch ein lustiges Puzzle.



November 16th, 2011

Der mobile Buchladen: Tigerbooks ist online!

Das iPad erobert gerade unsere Sofa und es war nur eine Frage der Zeit, bis ein mobiler Buchladen auf den Markt drängt: Tigerbooks bietet spannende Bilder- und Kinderbücher wie Cornelia Funkes Knitterbart und edukative Titel aus der bekannten WAS IST WAS Reihe. Unentschlossene können sich per Leseprobe oder Audiovorschau einen Eindruck über die Bücher verschaffen, sich Buchtitel empfehlen lassen und anschließend ihre Auswahl auf einen Wunschzettel setzen. Der Kaufprozess ist mit der Apple üblichen „Kindersicherung“ belegt – nur wer Zugriff auf die Apple ID des iPads hat, kann auch den Titel seiner Wahl laden.

Und das Schönste an Tigerbooks ist: Egal ob kleiner Rocker, Prinzessin oder Abenteurer – hier ist für Jeden etwas dabei! Die neue Plattform bietet nämlich sowohl für Kinder und Jugendliche als auch für deren Eltern eine auf die jeweilige Zielgruppe abgestimmte, übersichtliche Oberfläche. Viele der Bilderbücher, Erstleser- und animierten Kinderbücher haben nicht nur einen besonders hohen Bildanteil, sie bieten auch die Funktion „Vorlesen lassen“. So können sich die Kids nicht nur eine spannende Geschichte erzählen lassen, sondern haben dabei auch den Text und die Bilder vor Augen und damit eine tolle Hilfestellung beim Lesenlernen.

„Tigerbooks ist etwas ganz besonderes und wir haben den Anspruch, nicht weniger als den besten digitalen Kinderbuchladen der Welt zu schaffen. […] Bei allen Überlegungen hat dabei die inhaltliche Qualität die höchste Priorität für uns.“ Thomas Garanin, Geschäftsführer Tigerfish Media

Bisher gibt es die Anwendung nur für das iPad, ab dem ersten Quartal 2012 folgt sie für das IPhone. Die Anwendung ist kostenlos und kann im iTunes Store runtergeladen werden: http://itunes.apple.com/de/app/tigerbooks/id446341103?mt=8

Als Sahnehäubchen gibt es das Tigerbook „Die Kuh Gloria“ gratis dazu. Bisher sind fast 30 Tigerbooks schon im Buchladen erhältlich, bis zum Ende des Jahres werden es deutlich mehr sein.

 


Um diese Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen ...

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close