Archiv für ‘Kinderbücher 2-6 Jahre’

Februar 10th, 2016

Was passiert, wenn Opa sich verliebt?

Immer wenn das kleine Wölfchen seinen Opa besuchen will, wachsen ihm Flügel, denn es hat seinen Opa ganz schrecklich lieb. Eines Tages allerdings steht in Opas Küche eine Ziege! Hat Opa Wolf sich etwa in eine Ziege verliebt? Und was bedeutet das für das Wölfchen?

Opa Wolf im 7. Himmel

Opa Wolf im 7. Himmel

weiterlesen »

Januar 27th, 2016

Ich bin da, kleiner Bär!

Abschied zu nehmen, fällt immer sehr schwer. Deshalb denkt sich Papa Bär etwas Wundervolles aus: Der kleine Bär darf sich einen Stern aussuchen, und immer wenn der kleine Bär abends in den Himmel schaut, weiß er, dass sein Papa genau diesen einen Stern sieht. Denn es gibt nur einen Himmel, egal, wo man sich gerade befindet.

Ich bin da, kleiner Bär!

Ich bin da, kleiner Bär!

weiterlesen »

Januar 10th, 2016

Bruno und die Nervkaninchen

Der Bär Bruno ist ein Einzelgänger und hat am liebsten seine Ruhe, doch diese ist auf einen Schlag vorüber, als im Nachbarhaus Kaninchen einziehen. Diese nerven ihnen plötzlich täglich mit ständigem Nachfragen und wollen einfach nicht locker lassen, obwohl Bruno sich so viel Mühe gibt, griesgrämig zu sein.

weiterlesen »

Januar 8th, 2016

Opa Jan und der famose Aufräumtag

Bei Opa Jan herrscht große Unordnung. Er wischt, fegt und saugt, aber irgendwie wird es immer schlimmer. Und der selbstgebaute Putzroboter ist ihm so gar keine Hilfe. Tante Marschen muss kommen, so gehts nicht weiter …

Opa Jan und der famose Aufräumtag

Opa Jan und der famose Aufräumtag

weiterlesen »

Dezember 20th, 2015

Aus einer App wird ein Bilderbuch …

Vielleicht kennt ihr bereits die Apps von Fiete, dem kleinen Seemann (es gibt übrigens auch eine Weihnachtsapo!)? Sie gehören weltweit zu den beliebtesten Apps für Kinder und sind auch schon mehrfach ausgezeichnet worden mit Preisen wie dem Deutschen Entwicklerpreis für das beste Lernspiel etc. Seit Anfang Oktober gibt es Fiete aber nicht nur auf dem iPad, sondern auch endlich auf Papier, nämlich als Bilderbuch! Das erste Kinderbuch über Fiete ist „Fiete – Das versunkene Schiff

Fiete das versunkene schiff

weiterlesen »

Dezember 1st, 2015

Wach auf, Siebenschläfer, Sankt Nikolaus ist da

Bereits im Herbst wird im Wald vom Sankt Nikolaus erzählt, aber Glisglis, der Siebenschläfer, hat ihn noch nie gesehen. Deshalb möchte er in diesem Jahr unbedingt wach bleiben. Ob er es wohl schafft, den Nikolaus zu treffen?

weiterlesen »

Oktober 19th, 2015

Dein Haus der Fantasie: Geschichten zum Entspannen, Einschlafen und Träumen

Hörbücher sind perfekt als Einschlafhilfe und das neue Hörbuch „Dein Haus der Fantasie“ schickt uns mit 7 verschiedenen Geschichten in das Land der Träume. Das Hörbuch ist für Kinder von 2 bis 6 Jahren gedacht. Erzählt werden die Geschichten von dem Schauspieler und Synchronsprecher Tobias Diakow, der durch Serien wie bspw. Solo Köln oder Danni Lowinski bekannt ist.

 

September 20th, 2015

Die Affenagentur – Tauschtag im Tierpark

Was passiert, wenn ein Löwe zur Hochzeit nach Afrika fahren möchte und ein Affe seine Vertretung im Zoo übernehmen soll? Oder wenn die Flamingos ihre Rollen mit den Elefanten tauschen? Das kann ganz schön lustig werden … Endlich ist die Langweile vorbei, dank der Tauschagentur des kleinen Affen!

Die Affenagentur: Tauschtag im Tierpark

weiterlesen »

September 3rd, 2015

Buchreihe „Ana Ana“

Vor wenigen Wochen bin ich über die neuen Buchreihe Ana Ana gestolpert, die im Juni erschienen ist und da ich euch die französischen Bestseller natürlich nicht vorenthalten will, bekommt ihr hier eine kleine Kostprobe vorgestellt. Denn die Bücher haben bereits unsere französischen Nachbarn zum Lachen gebracht und werden das bei uns sicherlich auch schaffen, da bin ich mir ganz sicher! Die Bücher sind übrigens gedacht für Kinder ab 3 Jahre und eignen sich nicht nur zum Vorlesen, sondern dank der tollen Zeichnungen auch zum selbst Durchblättern und Entdecken, wenn Mama oder Papa mal keine Zeit haben.

Ana Ana Die Schokoladenschlacht

weiterlesen »

August 12th, 2015

Killewipps geheimes Bauernhof-Handbuch

Killewipp ist ein Hofhund und zwar ein ganz besonderer: Er hat tolle Tipps auf Lager, wie man den Bauern beeindrucken kann und dafür Kekse bekommt, dazu gehört beispielsweise brav sein und keine Schafe jagen, zumindest wenn der Bauer dabei ist. Noch ein heißer Tipp von Killewipp: Friss kein Gras! Denn das gibt keinen Keks, oder naja, eigentlich doch, aber lest selbst …

weiterlesen »

Tags:
August 10th, 2015

Einstein mit der Geige

Der bekannte Physiker Einstein geht mal zu Fuß ins Labor, mal fährt er, immer die gleiche Strecke, aber jedes Mal hat er ein anderes Zeitgefühl. Aber Einstein kommt dann doch Geige spielend zu einer Lösung. Warum vergeht die Zeit immer so unterschiedlich? Und was bedeutet eigentlich Raum? Dem Illustrator Manfred Bofinger und dem Kinderbuchautor Peter Tille ist mit diesem Pappbilderbuch eine Möglichkeit gelungen, diese wissenschaftlichen Fragen kindgerecht zu beantworten. Lustige Bilder und klare Sätze ohne viel Schnickschnack bringen Kindern (und sicherlich auch dem einen oder anderen Erwachsenen, der damals im Unterricht nicht so recht aufgepasst hat) spielerisch die Physik näher.

 

Juli 23rd, 2015

Hundefreundschaft: Bummi und Bolle

Auch bei Hunden sind die Charaktere sehr unterschiedlich und so ist es auch bei Bummi und Bolle: Während der eine immer wuselig, verspielt und auf der Suche nach neuen Abenteuern ist, achtet der andere sehr auf seine Würde und ist eher stiller Natur. Alles klappt sehr gut bei den beiden bis da diese Hundedame auftaucht. Dann dann wird Bolle plötzlich krank und das ändert alles …

weiterlesen »

Juli 5th, 2015

Fisch schwimmt nicht mehr

Leider wird es in jeder Kindheit den Fall geben, dass man Abschied nehmen muss: Von einem geliebten Verwandten, Freund oder Haustier. Das Kinderbuch „Fisch schwimmt nicht mehr“ habe ich auf den Stuttgarter Buchwochen gefunden und fand es ganz besonders einfühlsam: Der kleine Fisch bewegt sich nicht mehr, und obwohl der Hund und die Katze den Fisch kitzeln und Wellen machen, will der kleine einfach nicht mehr schwimmen. Die Giraffe weiß warum: Der kleine Fisch ist gestorben. Deshalb vergraben die drei Freund den Fisch, damit sie von ihm Abschied nehmen können.

Fisch schwimmt nicht mehr

Da das Buch von Judith Koppens so sensibel geschrieben ist, ist es für kleine Kinder bereits verständlich. Die Autorin schreibt ganz behutsam über das Abschiednehmen von einem lieben Freund.

Juni 30th, 2015

Millie und das Einschlafmonster

Millie ist ein kleines Dachsmädchen, das ganz schreckliche Angst vor Monstern hat. Gemeinsam mit ihren Geschwistern verbringt sie die erste Nacht alleine und sie merken schnell: Gegen die Angst ankämpfen ist schwer, aber sie können das Einschlafmonster besiegen!

Millie und das Einschlafmonster

weiterlesen »

Mai 19th, 2015

Was ist denn hier passiert?

Was passiert, wenn eine Kinderbuchillustratorin auf einen Trickfilmer trifft? Dann kommt ein Bilderbuch mit Trickfilmen heraus, ist doch ganz logisch, oder? Auf den ersten Blick erscheinen die Illustrationen etwas skurril, warum fliegt denn beispielsweise der Hund an einem Seil in der Luft? Aufklärung verschafft der kleine animierte Trickfilm, der sich öffnet, sobald man den QR-Code scannt …

Was ist denn hier passiert?

weiterlesen »

Mai 10th, 2015

Das kunterbunte Monsterbuch

Selten habe ich in der letzten Zeit eine so witzige Idee für ein Kinderbuch gesehen, wie bei dem Monsterbuch von Alice Hoogstad: In einer schwarz-weißen Stadt malt ein kleines Mädchen ein buntes Monster auf die Straße und erweckt somit immer mehr Monster zum Leben bis aus der tristen Stadt ein buntes Treiben wird.

Das kunterbunte Monsterbuch

weiterlesen »

Tags:
Mai 5th, 2015

Silbermond

Was passiert, wenn eine japanische Modezeichnerin aus der französischen Haute Couture Welt plötzlich Kinderbücher illustriert? Dann erscheint ein wundervolles Bilderbuch wie dieses hier: „Silbermond“ hat mich gleich beim ersten Durchblättern überzeugt:

Eines Tages bringt eine Wölfin vier kleine Welpen zur Welt, eines davon ist ganz silbern, deshalb nennt sie es liebevoll Silbermond. Nachdem der kleine Wolf größer wird, muss sie ihre Familie verlassen und alleine ihren Weg gehen. Von Jägern und Hunden verfolgt, weil sie ihr glänzendes Fell haben wollen, verkriecht sich Silbermond verängstigt in eine Höhle. Aber dann geschieht etwas, das sie lehrt, dass es sich doch lohnt, wenn man im Leben tapfer und mutig ist!

Silbermond

weiterlesen »

April 10th, 2015

Mathilda will zu den Sternen

„Es gab einmal ein Schweinchen namens Mathilda, dessen größter Wunsch es war, ein Stück von einem Stern abzubeißen …“: So beginnt das Bilderbuch des österreichischen Erfolgsautoren Michael Stavaric. Dieser Wunsch geht dem kleinen Schweinchen nicht mehr aus dem Kopf und deshalb diskutiert es mit den anderen Bauernhoftieren, wie der Mond wohl schmecken möge?! Nach Sandkuchen, nee nach nix, nach Erdnüssen … Die Ideen sind vielfältig, aber keines der Tiere weiß es so wirklich. Mathilda ist ganz traurig, dass sie es nicht selbst rausfinden kann und lässt sich so einiges einfallen, um ihren Wunsch wahr werden zu lassen …

Mathilda will zu den Sternen

weiterlesen »

Tags:
März 19th, 2015

Zwischen Berg und tiefem, tiefem Tal

Bisher kannte ich die beiden Hasen nur aus dem Kinderlied, jetzt gibt es dazu erstmalig auch ein Bilderbuch für Kinder ab 3 Jahre: Während die beiden Häschen ganz seelenruhig Gras fressen, kommt ein Jäger und ihr könnt euch vorstellen, was dann passiert! Aber es wäre natürlich kein schönes Kinderbuch, wenn die beiden Hasen nicht am Ende glücklich davon hoppeln könnten!

weiterlesen »

März 15th, 2015

Wer legt das schönste Ei?

Gibt es grüne Hühner? Anscheinend ja, denn Frieda ist so eines. Und sie ist was ganz besonderes! Leider weiß sie das auch  und ist deshalb unglaublich hochnäsig. Fragt sich nur, ob die arrogante Frieda auch das schönste Ei legen kann …

Wer legt das schönste Ei?

Burny Bos Kinderbuch ist geeignet für Kinder ab 2 Jahre und hat mich besonders durch seine lustige Geschichte und die witzigen Illustrationen überzeugt.


Um diese Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen ...

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close