Archiv für ‘Kinderbücher 1-3 Jahre’

April 28th, 2017

Alles Natur

Ganz frisch erschienen ist das süße Pappbilderbuch „Meine kleine Ente“ für die Kleinsten. Ich liebe Bücher, die allein schon vom Material eher ein bisschen außergewöhnlich sind, deshalb ist mir das Pappbilderbuch aus der Reihe „Alles Natur“ gleich ins Auge gestochen.

Alles Natur: Meine kleine Ente

Alles Natur: Meine kleine Ente

weiterlesen »

April 15th, 2017

Für Janoschfreunde!

Gerade frisch erschienen ist dieses schnuckelige Pappbilderbuch für die Kleinen: „Erste Sachen mit Tiger und Bär“ präsentiert die Janoschhelden in typischen Alltagssituationen und vermittelt Kindern ab einem Jahr erste Begriffe.

Erste Sachen mit Tiger und Bär

Erste Sachen mit Tiger und Bär

weiterlesen »

März 8th, 2017

Neuerscheinungen im März

Der Frühling bringt uns nicht nur endlich ein bisschen mehr Sonne, sondern auch wieder wunderschöne Kinderbuch Neuerscheinungen. Meine beiden Favoriten für Kleinkinder aus dem ars Edition Verlag sind die Bilderbücher Janosch – Mein famoses Bilderwörterbuch und Wunderdinge der Natur.

weiterlesen »

Dezember 23rd, 2016

Winterbuch-Tipp für die Kleinen

Weihnachtsbücher habe ich euch nun genug vorgestellt, deshalb gibt es heute zur Jahreszeit passend einen Winterbuchtipp: Hurra, es schneit! ist ein sehr gelungenes Buch für die Kleinsten. Farbenprächtige Illustrationen und raffinierte Lochausstanzungen führen Kinder ab 1 Jahr durch die Winterwelt.

weiterlesen »

Dezember 20th, 2016

Neue Pappbilderbuchreihe für die Kleinen

Ich liebe die Zeichnungen des Kinderbuches „Kleine Hummel Bommel“ und wahrscheinlich habe ich mich deshalb gleich in die neue Pappbilderbücher von Anne Böhm und Joëlle Tourlonias verliebt. Denn sie haben mich gleich an die dicke Hummel erinnert. In der Bilderbuchreihe werden typische Alltagssituationen beschrieben, die Kleinkinder erleben. Angeschaut habe ich mir die beiden Bücher Ella geht schlafen (Alltagsbüchlein_Tourlonias) und Ella geht raus (Alltagsbüchlein_Tourlonias).

weiterlesen »

Dezember 18th, 2016

Wann ist es Zeit abzustillen?

Stillen ist ein großes Thema, aber Abstillen noch viel mehr. Was tun, wenn der kleine Milchvampir zwar tagsüber ein ziemlich selbständiges Kinderleben führt, aber trotzdem vor allem abends noch Mamas Milch trinken will? Da bleibt leider so einiges auf der Strecke: Bei Oma und Opa übernachten beispielsweise. Das geht dann leider nicht. Aber Mama hat eine zauberhafte Idee!

Der kleine Milchvampir

Der kleine Milchvampir

weiterlesen »

Juli 18th, 2016

Entdecker-Bücher für die Kleinsten

Gerade für die Kleinsten ist Entdecken ein ganz großes Thema! Bücher, bei denen die Kinder etwas fühlen, nachfahren oder schieben können, sind bei uns zuhause schwer angesagt. Gerade erst erschienen sind diese beiden „Schiebebücher“: Mein erstes Buch vom Körper und Meine erste Geschichte Der kleine Hund.

Mein erstes Buch vom Körper

weiterlesen »

Juli 15th, 2016

Buchtipps für die Kleinen

Man kann nie früh genug anfangen, die Kleinen in die Welt der Bücher einzuführen. Deshalb habe ich heute gleich zwei Buchtipps für euch: Das Fühlbuch „Im Garten“ und das Finger-Nachfahr-Buch „Mit dem Schmetterling unterwegs“.

Buchtipps für Kleinkinder

weiterlesen »

Mai 8th, 2016

Buchtipp für die Kleinsten: Was? Wo?

Pinsel oder Ziegenbart? Hut oder Marienkäfer? Regenschirm oder Fledermaus? Das Bilderbuch „Was?“ von Guido van Genechten ist ein lustiges Rätselbuch für die ganz Kleinen. Auf jeder Doppelseite ist eine Klappe, die des Rätsels Lösung birgt.

Das zweite Klappenbuch namens „Wo?“ weckt ebenfalls die Neugierde der Kinder: Wo bringt die Vogelmama die Würmchen hin? Wo pinkelt der Hund heimlich hin? Oder wo versteckt das Eichhörnchen seine Nüsse?

Was? Wo?

weiterlesen »

April 21st, 2016

Auf Wiedersehen, Schnulli!

Plötzlich auf den heiß geliebten Schnuller zu verzichten, fällt fast allen Kindern sehr, sehr schwer. Aber wie kann man den Kleinen nur den Schnuller abgewöhnen?

Peter ist schon groß, aber er liebt immer noch seine Schnuller: Piratenschnuller, Sonnenschnuller … Er hat ganz viele davon. Aber plötzlich verschwinden sie nach und nach. Ist da wohl Klaus Schnullermaus unterwegs bei Peter?

weiterlesen »

Dezember 3rd, 2015

Die Spinne Lilo

Die Spinne Lilo ist keine normale Spinne, sie hat lila Haare und ist sehr freundlich. Sie wohnt manchmal an der Decke, manchmal aber auch irgendwo ganz anderes. Jeden Tag spinnt sie ein prächtiges Netz. Doch dann kommt ihr ein tollpatschiger Igel zu nahe …

„Die Spinne Lilo“ ist ein lustiges Pappbilderbuch für Kinder von 0 bis 4 Jahre mit wunderschön gezeichneten Bildern. Das Kinderbuch soll den Kleinen Mut machen, Spinnen nicht als eklige Tiere anzusehen, sondern ihnen die Nützlichkeit und Besonderheit der kleinen Krabbler vermitteln.

Die Spinne Lilo

weiterlesen »

Oktober 3rd, 2015

Auf unsrer Wiese gehet was

Momentan beschäftige ich mich gerade mit Kinderbüchern, die für Kleinkinder sehr gut geeignet sind. Und da die ganz Kleinen es sehr gerne mögen, wenn Ihnen nicht nur vorgelesen, sondern auch gesungen wird, bin ich auf dieses hübsche Pappbilderbuch aus dem Eulenspiegel Kinderbuchverlag gestoßen:  „Auf unsrer Wiese gehet was“
auf unsrer wiese gehet was

Auf unsrer Wiese gehet was

weiterlesen »

Februar 23rd, 2015

Auf der Baustelle

Dieses Mal habe ich einen Buchtipp für die ganz Kleinen unter euch: Welches Puzzlestück passt denn hier? Ist es der Betonmischer oder doch der Raupenbagger? Spielerisch lernen Kinder ab 18 Monaten ihre Feinmotorik zu verbessern. Gleichzeitig ist das Thema Baustelle ganz sicherlich vor allem für die Jungs ein spannendes Thema, wozu sich viel Neues lernen lässt.

Miniwelt: Kleines Puzzlebuch. Auf der Baustelle

Das Buch aus der Reihe miniwelt ist geeignet für Babys und Kleinkinder bis zu maximal 3 Jahre. Erschienen ist das Puzzle-Buch im Testlauf Verlag.

Januar 3rd, 2015

Paula, das Schaf

Das süße Wackelfingerbuch „Paula, das Schaf“ ist eine hübsche Geschenkidee für kleine Kinder ab 12 Monate. Das Schäfchen lässt sich mit dem Zeigefinger bewegen, so dass die lustigen Reime ein tolles Vorlesen-Vergnügen werden.

Wackelfingerbuch: Paula, das Schaf

Miniwelt: Wackelfinger-Buch. Paula, das Schaf

weiterlesen »

Oktober 16th, 2012

Personalisierte Lesefreude verschenken

Zwar ist bis Weihnachten noch viel Zeit, aber warum jetzt nicht die Zeit nutzen und schon mal nach tollen Weihnachtsgeschenken Ausschau halten, bevor die Fußgängerzonen wieder überlastet sind und der Vorweihnachtsstress uns wieder voll im Griff hat? Wie wäre es bspw., wenn Sie in diesem Jahr personalisierte Kinderbücher verschenken würden? So kann man auf www.PersonalisierteBuecher.net tolle, personalisierte Kinderbücher selbst gestalten und das eigene Kind die Hauptrolle spielen lassen. Das Tolle an den Büchern ist, dass die Erzählungen besonders lebendig werden, denn die Kinder erkennen ihre eigenen Freunde oder ihr Lieblingshaustier wieder. Sogar die Beschreibungen der Hauptfiguren in den Kinderbüchern sind speziell auf die gewünschten Personen zugeschnitten. Wer mag, kann sogar das Titelbild individuell mit einem eigenen Foto gestalten.

Quelle: http://www.personalisiertekinderbuecher.net

Dezember 2nd, 2011

Klingeling! Mein erstes Weihnachtsbuch

Ein Bilderbuch für die Kleinsten: Mit wunderschönen Zeichnungen stimmt Brigitte Pokornik Kinder von 12 Monaten bis 4 Jahren auf das Weihnachtsfest ein. Das kleine Glöckchen begleitet die Verse auf jeder Seite mit leisem „Klingeling“.

Oktober 20th, 2011

Hund, Katze, Kuh – miau, wauwau und muh!

In wunderschönen Zeichnungen stellt Sabine Kraushaar die Tierwelt vor: Das kleine Lämmchen Lina mecker, die Katze miaut und die Kuh macht Muh. Auf jeder Seite sind spezielle Fühlelemente integriert, die durch Streicheln das passende Geräusch von sich geben.

Ein zauberhaftes Bilderbuch für Kinder ab 24 Monaten bis 4 Jahre.

August 5th, 2011

Mäh

Ein sehr liebevoll geschriebenes Kinderbuch von Ralf Vogt mit tollen Zeichnungen für 1 bis 2 jährige Kinder: Das kleine Schaf sucht einen Freund und auf der Suche nach einem neuen Spielgefährten mäht es verschiedene Tiere an. Da merkt es, dass nicht jedes Tier die gleichen Geräusche von sich gibt wie es selbst.

Schöne Idee: Das Schaf auf dem Titel trägt Wolle zum Anfassen und Kuscheln.

Juli 27th, 2011

Bist du meine Mama?

Das kleine Küken ist gerade frisch geschlüpft und auf der Suche nach seiner Mama. Aber wie sieht die denn aus? Hat sie grüne Füße oder grunzt sie etwa sogar? Hinter den Überraschungsklappen lernt das kleine Küken immer mehr neue Tiere kennen, die ihm helfen, die Mama zu finden. Ein sehr schönes Bilderbuch von Christiane Hansen, um mehr über die Tierwelt zu erfahren.


Um diese Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen ...

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close