Archiv für ‘Bilderbücher’

Januar 20th, 2015

Steckt

Heute erscheint im NordSüd Verlag das Kinderbuch „Steckt“ von Oliver Jeffers. Der Schlummerfrosch durfte bereits schon einmal Probelesen und ist ganz entzückt von der lustigen Idee des jungen Autors: Beim Spielen bleibt plötzlich der Drachen des kleinen Jungen Ffloyd im Baum stecken. Diese Situation kennt sicherlich jeder von euch, aber was der kleine Mann dann tut, kommt euch bestimmt so gar nicht bekannt vor: Er wirft alles Mögliche und Unmögliche nach dem Drachen, um ihn aus der Baumkrone zu befreien. Da muss zum Beispiel die Leiter daran glauben, aber auch das Feuerwehrauto … Wie es weitergeht? Am besten lest ihr selbst nach!

Steckt Einband

Steckt

weiterlesen »

Dezember 18th, 2014

Der nette böse Wolf

Papa Wolf hat eine schwierige Aufgabe: Seine Kleinen haben Hunger und er soll Essen besorgen. Im Wald trifft er auf zahlreiche Tiere, aber hat er wirklich so ein böses Herz, dass er sie umbringen will? Aber schließlich ist doch Weihnachten …

Die Autorin Julie Bind erzählt in ihrem Bilderbuch eine lustige Geschichte über einen lieben Wolf, der doch eigentlich böse sein will. Mit hübschen Illustrationen von Michaël Derullieux, für Kinder ab 4 Jahre. Ein lesenswertes Kinderbuch für die Weihnachtszeit!

der-nette-boese-wolf

Oktober 29th, 2014

Bin ich klein? Am I small?

Wir leben in einer globalen Welt und auch unsere Kleinen sollten so früh wie möglich fremde Sprachen lernen. Denn so einfach wie in der Kindheit lernen wir nie wieder Neues dazu. Philipp Winterberg hat sich mit seinem Buchprojekt ein Ziel gesetzt: Er möchte einen Weltrekord erzielen und das bilinguale Kinderbuch in den meisten Sprachen herausbringen. Mittlerweile sind es bereits über 1000 verschiedene Sprachversionen. „Mein Ziel ist es, egal in welchen beiden Sprachen ein Kind erzogen wird, es soll ‚Bin ich klein‘ als passende bilinguale Version geben“, so kommentiert Winterberg sein Projekt.

Ein bilinguales Kinderbuch

Ein bilinguales Kinderbuch

Überzeugt hat mich aber nicht nur das tolle Konzept von Herrn Winterberg, sondern die wirklich wunderschönen Illustrationen, die nicht nur unsere Kinder begeistern werden.

Bin ich klein?

Über 1000 Sprachversionen können hier bestellt werden: Bin ich klein?: Eine Bildergeschichte von Philipp Winterberg und Nadja Wichmann

Oktober 14th, 2014

Mo – ich bin jetzt wach

Vor wenigen Wochen lag ein Bilderbuch in meinem Briefkasten und ich wunderte mich über die Autorin: Bettina Zimmermann stand auf dem Buch vorne. Die kennst du doch als Schauspielerin, dachte ich. Und tatsächlich: Bettina Zimmermann hat ein Kinderbuch geschrieben! Um so neugieriger blätterte ich das Bilderbuch „Mo – ich bin dann mal wach“ gleich im Hausflur noch durch: Mo kann nachts nicht schlafen und würde so gerne Würstchen kaufen gehen, eine große Burg im Kindergarten bauen und noch ganz vieles mehr erleben. Aber seine Mama erklärt dem kleinen Jungen, dass nachts alle Menschen schlafen müssen. Denn nur so können sie „Superpower“ tanken für den nächsten Tag …

Mo – ich bin jetzt wach!

Ein tolles Kinderbuch für alle Kleinen, die auch mal gerne die Nacht zum Tag werden lassen, mit hübschen Illustrationen von Mo und seiner Mama, die mich (wahrscheinlich ist es kein Zufall) an die Schauspielerin selbst erinnert.

Geeignet ist die Gutenachtgeschichte für Kinder ab 4 Jahre. Mit Illustrationen von Annabelle von Sperber. Erschienen im Baumhaus Verlag. Das Buch gibts übrigens auch als E-Book.

August 13th, 2014

Heule Eule: Nein – ich lasse niemand rein!

Wer bleibt schon gerne allein zuhause? Auch die kleine Eule nimmt sich die Worte von der Mama sehr zu Herzen und lässt natürlich niemanden in die Baumhöhle hinein. Leider aber auch nicht die eigene Mutter. Wie kann die Mama die kleine Eule überzeugen, dass sie wirklich kein böser Wicht ist und nur wieder zurück nach Hause möchte?

Ein Bilderbuch von Philippe Goossens und Paul Friester

Ein Bilderbuch von Philippe Goossens und Paul Friester

weiterlesen »

Juli 1st, 2014

Es war einmal ein Hund

Papa, erzähl mir eine Geschichte! Aber was passiert, wenn Papa keine Hundegeschichte weiß, dafür aber über eine Menge andere Tiere berichten kann? Glücklicherweise kann der Papa mit tollen anderen Tieren den Kleinen ablenken!

Es war einmal ein Hund

weiterlesen »

April 8th, 2014

Osterhase für einen Tag

Was passiert aber, wenn ein kleiner frecher Affe sich eine ganz besondere Osterüberraschung ausdenkt und die Eier der Zootiere bunt bemalt? Richtig, das Chaos ist perfekt! Denn sowohl das Pinguinweibchen wundert sich über die bunt befleckten Eier, als auch das Krokodil, das während der ganzen Aktion selig schlummert. Und wenn dann noch der Zoowärter sich nichts Böses dabei denkt und einfach mal ein Osterei mit nach Hause nimmt, dann wird es tatsächlich spannend! Aber der Osterhase ist hoffentlich nicht weit …


weiterlesen »

Tags:
April 3rd, 2014

Das Schaf mit der Zauberwolle

„In einem kleinen Ort am Rande des verbotenen Waldes gab es einen Schäfer … “ so beginnt die Geschichte vom schwarzen Schäfchen, mit dem kein anderes Schaf spielen will. Ganz traurig darüber, dass kein anderes Lebewesen mit ihm etwas zu tun haben will, verkriecht sich das schwarze Schaf bei seiner Mama. Die jedoch erklärt ihm, dass es etwas ganz besonderes ist: nämlich das Schaf mit der Zauberwolle. Und mit Zauberwolle besiegt man sogar den schaffressenden Riesen, oder?

Das Kinderbuch von Sebastian Greber überzeugt nicht nur durch seine fantasievolle Geschichte, sondern auch durch die liebevollen Illustrationen von Tatiana Demidova.

Das Schaf mit der Zauberwolle

Tags: ,
September 1st, 2013

Woher das Zebra Streifen hat

Sicherlich habt ihr euch auch schon einmal gefragt, woher das Zebra Streifen hat, oder? Dann ist dieses Buch genau das Richtige für euch! In lustiger Versform geschrieben, wird Kindern erklärt, warum das Zebra gestreift ist und der Tiger das gleiche Schicksal erfahren durfte …

weiterlesen »

Dezember 14th, 2012

Igelchen im Nebel

„An den Abenden besuchte Igelchen gewöhnlich seinen Freund den Kleinen Bären, um mit ihm zusammen Sterne zu zählen.“ So beginnt das zauberhaft illustrierte Kinderbuch von Sergej Kozlov und Jurij Norstein. Das kleine Igelchen ist auf dem Weg zu seinem Freund, dem Kleinen Bären. Denn die beiden machen in ihrer freien Zeit nichts lieber als Sterne zu zählen. Auf dem Weg dorthin begegnet der kleine Igel zahlreichen Tieren, die im Nebel wie Geister auftauchen.

Die Geschichte vom Kleinen Igel ist besonders für kleine Kinder im Kindergartenalter geeignet, aber auch als Erwachsener verliebt man sich sofort in die liebevoll gezeichneten Bilder vom Igelchen auf seiner Reise durch den Nebel.

Das Buch basiert auf dem Trickfilm „Igelchen im Nebel“ und ist in Russland ein absoluter Klassiker. Der Trickfilm stammt von dem berühmten russischen Trickfilmmachern Jurij Norstein aus dem Jahre 1975 und basiert auf einer Kurzgeschichte von Sergej Kozlov. Die wunderschönen Illustrationen kommen aus dem Pinsel von Francesca Jarbusova, der Ehefrau des Trickfilmmachers.

Zu kaufen gibt es dieses zauberhafte Bilderbuch für Jung und Alt beim Mikaja-Verlag.

Oktober 16th, 2012

Personalisierte Lesefreude verschenken

Zwar ist bis Weihnachten noch viel Zeit, aber warum jetzt nicht die Zeit nutzen und schon mal nach tollen Weihnachtsgeschenken Ausschau halten, bevor die Fußgängerzonen wieder überlastet sind und der Vorweihnachtsstress uns wieder voll im Griff hat? Wie wäre es bspw., wenn Sie in diesem Jahr personalisierte Kinderbücher verschenken würden? So kann man auf www.PersonalisierteBuecher.net tolle, personalisierte Kinderbücher selbst gestalten und das eigene Kind die Hauptrolle spielen lassen. Das Tolle an den Büchern ist, dass die Erzählungen besonders lebendig werden, denn die Kinder erkennen ihre eigenen Freunde oder ihr Lieblingshaustier wieder. Sogar die Beschreibungen der Hauptfiguren in den Kinderbüchern sind speziell auf die gewünschten Personen zugeschnitten. Wer mag, kann sogar das Titelbild individuell mit einem eigenen Foto gestalten.

Quelle: http://www.personalisiertekinderbuecher.net

September 1st, 2012

Der wilde Hase Fidibus

Eva Grubers erstes Kinderbuch ist ein wundervoll geschriebenes Buch, das besonders schwer kranken Kindern die Angst vor dem Tod nehmen soll. Diesen ernsten Inhalt vermittelt die Autorin auf sensible Weise durch den kleinen Hasen Fidibus, der selbst im Himmel landet. Die Geschichte lädt zum gemeinsamen Lachen und Nachdenken mit den vorlesenden Eltern ein und bietet die Chance, sich gemeinsam mit dem Thema Mut und Wandel auseinanderzusetzen, ohne dabei den Spass an der Erzählung verlieren zu müssen.

Zu kaufen gibt es dieses kürzlich erschienene Kinderbuch als E-Book für 5,99 Euro hier

Tags:
Mai 9th, 2012

Freda die kleine Wunschfee

Ganz neu erschienen ist das zauberhaft gezeichnete Bilderbuch von der Illustratorin und Autorin Anna Karina Birkenstock. Das

„Freda die kleine Wunschfee“ ist ein Bilderbuch für Kinder ab 3 Jahren über das Entdecken der eigenen Stärken. Die kleine Fee Freda fühlt sich zu dick zum Fliegen und traut sich nicht zu zaubern. Doch als der Bauernhof, auf dem sie lebt, verkauft werden soll, ist es an Freda ihre Freunde zu retten. Das Buch „Freda die kleine Wunschfee“ zeigt, dass man mit Mut, Selbstvertrauen und guten Freunden auch aus Situationen herausfindet, die am Anfang ausweglos erscheinen.

Das Bilderbuch kann als E-Book für iPad oder das Kindle Fire heruntergeladen werden und ist für Kinder ab 3 Jahre gedacht.

Passend zum Buch gibt es die Website www.fredaswelt.de. Hier können lese- und bastelbegeisterte Eltern und Kinder tolle Ausmalbilder, Bastelanleitungen und Rezepte herunterladen. Und wer dann immer noch nicht genug von den Abenteuern der kleinen Freda hat, findet im App Store die kostenlosen Apps passend zum Buch: Einmal ein Spiel und noch ein lustiges Puzzle.



Februar 25th, 2012

Weil bald Ostern ist

Ein Frühlingsgedicht von James Krüss für Jung und Alt: Woher weiß eigentlich ein Hase, wann Ostern ist? Der Rabe Herr Theodor maht sich auf den Weg, um diese Botschaft zu verkünden. Das Ostergedicht überzeugt mit Witz und zahlreichen Illustrationen von Frauke Weldin.

Februar 20th, 2012

Der Hase mit der roten Nase

„Es war einmal ein Hase mit einer roten Nase und einem blaune Ohr“ … Ein zauberhaftes Bilderbuch für die Osterzeit zum Vorlesen von Helme Heine für Kinder zwischen 2 und 4 Jahren über das Anderssein.

Februar 19th, 2012

Das große Schnüpperle Osterbuch

In 27 Geschichten erzählt die Autorin Barabara Bartos-Höppner von dem liebenswerten Jungen, der uns schon seit über 20 Jahren begleitet. In diesem Kinderbuch wurden die schönsten Ostergeschichten gesammelt und erzählen von den Abenteuern von Schnüpperle, Osterbräuchen, Bastelideen zu Ostern.

 

Dezember 25th, 2011

Martin, der Schuster

Masahiro Kasuya erzählt die zauberhafte Legende nach Lev N. Tolstois vom alten religiösen Schuster Martin, der seinen armen Mitmenschen hilft. Ein nachdenkliches Buch über Nächstenliebe mit wunderschönen Zeichnungen. Geeignet für Kinder ab 3 Jahre.

Tags:
Dezember 4th, 2011

Holly und Ivy: Eine Weihnachtsgeschichte

Wenn Wünsche nicht in der Weihnachtszeit wahr werden, wann dann? Manchmal räumen Wünsche alle nur erdenklichen Hindernisse aus dem Weg, wenn man nur fest genug an sie glaubt: Da spielen Kälte und Hunger und auch die missgünstige Eule Abracadabra keine Rolle mehr … Ein wunderschön erzähltes Weihnachtsbuch für Kinder ab 5 Jahren von Margret Rumer Godden mit zauberhaften Zeichnungen von Maren Briswalter.

Dezember 2nd, 2011

Klingeling! Mein erstes Weihnachtsbuch

Ein Bilderbuch für die Kleinsten: Mit wunderschönen Zeichnungen stimmt Brigitte Pokornik Kinder von 12 Monaten bis 4 Jahren auf das Weihnachtsfest ein. Das kleine Glöckchen begleitet die Verse auf jeder Seite mit leisem „Klingeling“.

November 30th, 2011

Kommt alle mit zum Weihnachtsstern

Warum strahlt dieser eine Stern viel heller als alle anderen? Der kleine Bär macht sich auf den Weg, dieses Geheimnis zu lüften. Gemeinsam mit seinen Freunden, den Füchsen, Eichhörnchen, dem Wildschwein und dem Hasen begibt er sich auf die Suche und gelangt plötzlich zu einem Stall.

Ein zauberhaft geschriebenes und illustriertes Bilderbuch von Mia Reinke und Marlies Scharff-Kniemeyer über die Heilige Nacht.

Hier direkt bestellen:

Kommt alle mit zum Weihnachtsstern: Weihnachtsbuch mit Terrassenstanzung


Um diese Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen ...

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close