Kostenlose Lektüre: Tiere sind keine Weihnachtsgeschenke!

Jedes Jahr nach Weihnachten herrscht in den Tierheimen das gleiche traurige Leid: Tiere, die unter dem Weihnachtsbaum saßen, landen nach spätestens ein paar Wochen hinter den Gitterstäben des heimischen Tierheimes. Warum? Weil sich viele Menschen leider überhaupt kein Bild darüber machen, dass Tiere Aufmerksamkeit, Liebe, Zeit und ja, auch Geld! benötigen. Also bitte, bitte denkt daran, dass Tiere nicht als Weihnachtsgeschenke unter den Baum gehören!

Tiere sind keine Geschenke

Vielleicht regt die Geschichte von Annabel Wolkenrbaus, der kleinen Hexe zum Nachdenken an:

„Annabel Wolkenbraus ist eine Hexe – aber nicht so eine wie man sie aus dem Märchenbuch kennt! Sie hat keinen Buckel und auch keine Warze auf der Nase. Sie sieht aus wie ein ganz normales Mädchen, dabei ist sie schon 317 Jahre alt! Ihre Augen sind leuchtend grün, die schwarzen Haare fallen ihr in dicken Locken über die Schultern. Nichts an ihrem Äußeren lässt erahnen, dass sie besondere Fähigkeiten hat: Sie kann nicht nur zaubern, sie kann auch mit Tieren sprechen. Gemeinsam mit ihrem Kater Merlino lebt sie in einem Häuschen mitten im Wald. Eines nachts trifft sie beim Kräutersammeln auf den Hund Jack. Er wurde ihm Vorjahr zu Weihnachten verschenkt. Jetzt ist er krank und wurde ausgesetzt, weil seine Besitzer die Tierarztrechnungen nicht mehr bezahlen konnten. Annabel Wolkenbraus und Merlino schmieden gemeinsam mit den Tieren aus dem Wald einen Plan, wie sie die Menschen aufrütteln können, damit in Zukunft keine Tiere mehr verschenkt werden.“

Hier könnt ihr die Geschichte von Annabel, der Hexe kostenlos herunterladen: annabel-wolkenbraus-und-die-verschenkten-tiere.

Vielen Dank dem Blog revvet.de für die kostenlose Lektüre!




Kommentar hinzufügen


Um diese Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen ...

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close