Archiv für November, 2015

November 30th, 2015

Buchtipps für Grundschüler

Heute habe ich mal keine Weihnachtsbuchtipps für euch, sondern zwei Buchtipps, die vor allem für Grundschüler gedacht sind: „Pauline und Onkel Rotzbert: Ein monstermäßiges Wochenende“ und „Cleo und der total (un)coole Kuchenclub“.

Wie der Name schon vermuten lässt, ist Onkel Rotzbert kein normaler Verwandter, er ist nämlich ein grünes Monster! Und Pauline, die ihren Onkel bisher nicht kannte, findet ganz schnell Gefallen an dem coolen Verwandten, der mit seinen verrückten Ideen ihr das Wochenende versüßt …

weiterlesen »

November 28th, 2015

Wie der kleine Fuchs das Christkind sucht

Über Nacht hat Frau Holle den Wald in eine glitzernde Schneelandschaft verwandelt, jetzt dauert es nicht mehr lange, bis das Christkind kommt. Aber kommt es auch zu den Tieren im Wald? Der kleine Fuchs wünscht es sich sooo sehr!

Seid ihr noch auf der Suche nach einem zauberhaften Weihnachtsbuch? Dann kann ich euch dieses Kinderbuch von der Bestsellerautorin Ulrike Motschiunig empfehlen:

Wie der kleine Fuchs das Christkind sucht

weiterlesen »

November 25th, 2015

Das etwas andere Wörterbuch …

Wörterbücher kenne ich bisher nur aus den Bücherregalen meiner Eltern, fein säuberlich sortiert nach Sprachen, voll gespickt mit unzähligen Wörtern, logisch … Was auch sonst! „Das große Multilinguale Bildwörterbuch“ zeigt dagegen alles, was andere Wörterbücher mit Buchstaben erklären: Hier werden Bilder gezeigt. Warum? Bilder sind für das Lernen sehr wichtig, da sie direkt auf das Gehirn einwirken und die Kombination aus Bild und Wort erleichtert das Erlernen von neuem Wissen. So lassen sich Vokabeln beispielsweise viel schneller einprägen.

weiterlesen »

November 20th, 2015

Bald ist Weihnachten, Lieselotte!

Seid ihr noch auf der Suche nach einem kleinen Nikolausgeschenk? Dann kann ich euch das Weihnachtsbuch von Alexander Steffensmeier „Bald ist Weihnachten, Lieselotte“ empfehlen: Für die Kuhe Lieselotte ist die Weihnachtszeit besonders spannend, denn da sind alle auf dem Bauernhof extrem beschäftigt. Sie backen Plätzchen, basteln Geschenke und der Briefträger bringt Unmengen an Post. Klar, dass Lieselotte da mithelfen will!

weiterlesen »

November 18th, 2015

Eine Weihnachtsgeschichte in 24 Teilen: „Du spinnst wohl“

Und noch ein weiteres Adventskalenderbuch hat es mir angetan (dieses Jahr wird auf den klassischen Adventskalender verzichtet und lieber jeden Tag eine Geschichte vorgelesen): „Eines schönen Dezembermorgens geht der grummeligen Spinne Karl-Heinz die Stubenfliege Bisy ins Netz: ein vorzüglicher Festtagsbraten, der nach bester Spinnenart zum Paket verschnürt bis Heiligabend im Netz baumeln soll. Bisy bleiben 24 Tage, um Karl-Heinz von seinen Plänen abzubringen. Und 24 Tage, um der Spinne so richtig auf die Nerven zu gehen …“

Du spinnst wohl!: Eine außergewöhnliche Adventsgeschichte in 24 Kapiteln (Vorlesebuch)

weiterlesen »

November 16th, 2015

Geschichten aus dem Weihnachtswald

In wenigen Wochen beginnt die Adventszeit und vielleicht seid ihr auch noch auf der Suche nach einem zauberhaften Weihnachtsbuch für die besinnlichen Tage? Dann kann ich euch mein neues Lieblingsbuch von Brigitte Weninger und Eve Tharlet empfehlen: „Geschichten aus dem Weihnachtswald“. Das Tolle an dem Buch ist, dass ihr es quasi als Adventskalender nutzen könnt, denn für 24 Tage gibt es jeweils eine kleine Weihnachtsgeschichte zum Vorlesen oder natürlich auch selbst lesen …

weiterlesen »

November 13th, 2015

MO ist zurück!

Fast genau ein Jahr nach Erscheinen von MO – jetzt bin ich wach liegt der zweite Band von Bettina Zimmermanns Kinderbuch in den Buchhandlungen: „MO – heute bestimme ich!“

Mal alles selbst bestimmen und nicht die Erwachsenen sagen lassen, was man tun oder lassen soll: So stellt sich der kleine Mo seinen Sonntag vor. Zum Frühstück gibts Dinosaurier aus Fruchtgummi, es wird ein Wombat als Haustier gekauft und das Haus in ein Schwimmbad verwandelt. Ob das eine so gute Idee ist?

MO – Heute bestimme ich!

weiterlesen »

November 10th, 2015

Ein etwas anderes Weihnachtsbuch …

Von romantischer Weihnachtszeit handelt „Advent, Advent, die Bude brennt“ erstmal so gar nicht. Denn dieses Weihnachtsbuch beginnt mit dem Satz: „Es begab sich aber zu der Zeit, da brannte unsere Wohnung.“ Luca steht mit seiner hochschwangeren Mama und dem Papagei plötzlich auf der Straße. Denn seine Mama hat leider die brennende Kerze auf dem Adventskranz vergessen auszublasen … Wo bekommen die drei jetzt über die Feiertage eine Bleibe? Glücklicherweise gibt es da die beiden Freunde Ibi und Mail. Zwar feiern sie als Syrer kein Weihnachten, aber dafür haben sie jede Menge leckeres Baklava …

Advent, Advent, die Bude brennt

November 7th, 2015

Schnauze, es ist Weihnachten: Eine Adventsgeschichte in 24 Kapiteln

Hund Bruno findet sein Hundeleben ganz wunderbar, bis auf den Tag, an dem Soja, die Katze plötzlich einzieht. Soja ist das genaue Gegenteil von Bruno: Gesundheitsbewusst, sportlich und geschwätzig. Bis zum Heiligen Abend muss er Soja aushalten, dann wird sie wieder von ihrem Frauchen abgeholt, aber wie soll er die Zeit bis dahin überstehen?

weiterlesen »

November 1st, 2015

Noch sooo lange bis Weihnachten

Der kleine Bär wartet schon ganz sehnsüchtig auf Weihnachten und ist dementsprechend ungeduldig. Der große Bär dagegen ist ganz glücklich darüber, dass er noch Zeit hat bis zu den Feiertagen, denn auf ihn wartet noch viel Arbeit: Geschenke verpacken, Plätzchen backen, den Weihnachtsbaum fällen …

weiterlesen »


Um diese Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen ...

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close