Unsere cool verrückte Erde – Für Eltern verboten

Wusstet ihr, dass Flamingos sogenannte Halbschläfer sind, d.h., dass eine Körperhälfte schläft, wenn er auf einem Bein ein Nickerchen macht? Wusstet ihr, dass täglich etwa 135 Pflanzen- und Tierarten aussterben? Oder ist euch bekannt, dass in der kalifornischen Wüste riesige Beton-Dinosaurier stehen, in die man hineinklettern kann? Und wo liegt eigentlich der Rekord beim Hotdog-Wettessen?

Unsere coole verrückte Erde

Für Eltern verboten: Unsere cool verrückte Erde

In diesem „Sachbuch“ finden sich die kuriosesten Geschichten, die ich jemals gelesen habe. Dabei lernen wir hier spannende Dinge rund um Religionen, Geschichte oder Sport, aber auch Witziges aus der Tierwelt: Eine perfekt gelungene Kombination aus Wissensvermittlung und Spaß also! Das Tolle an diesem Kinderbuch ist, dass man immer wieder neue kleine Artikel findet und sich stundenlang die kuriosesten Informationen durchlesen könnte. Ein bisschen erinnert es mich auch an ein Frage-Antwort-Spiel, so nach dem Motto: „Weißt du eigentlich, wer …“. Wer auf der Suche nach einem etwas anderen Lesevergnügen mit vielen tollen Bildern ist, sollte sich diesen Schmöker auf alle Fälle kaufen!

Unsere coole verrückte Erde

Verlag: National Geographic; Lonely Planet Deutschland, erschienen 2013; Altersempfehlung: ab 8 Jahre; Autoren: Michael Dubois und Katri Hilden.




Kommentar hinzufügen


Um diese Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen ...

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close