September 25th, 2017

Ich bin Doodle Cat

Heute möchte ich euch Kat Patricks erstes Kinderbuch präsentieren: „Ich bin Doodle Cat“ ist genauso skurril wie der Titel. Im Mittelpunkt steht Doodle Cat und ihre Vorlieben und diese sind manchmal etwas seltsam. Aber am Ende ist Doodle Cat doch eine ganz normale Katze, die Vögel, Fische und Spielmäuse liebt.

weiterlesen »

September 20th, 2017

Borst vom Forst

Der kleine Borst findet im Wald eine ganz besondere Schnecke. Sie riecht ganz anders als alles, was er bisher gerochen hat. Niemand weiß, was es ist. Nur die Möwe, die erkennt das Ding: Eine Seeschnecke! Und damit beginnt auch schon Borsts Abenteuer, denn er möchte unbedingt ans Meer …

Borst vom Forst

Borst vom Forst

weiterlesen »

September 18th, 2017

Für alle, die ein Geschwisterchen bekommen …

Schwester zu werden ist gar nicht so einfach: Plötzlich ist da ein anderes kleines Lebewesen, das die Eltern ganz schön beansprucht. Für alle frisch gebackenen Schwestern ist „Jetzt bist du große Schwester“ ein tolles Mitbringsel zum Babybesuch.

Jetzt bist du große Schwester!

Jetzt bist du große Schwester!

September 16th, 2017

Neues vom kleinen Eisbären

Der kleine Eisbär steht wohl mittlerweile in fast jedem Bücherregal. Ab sofort könnt ihr alle 10 Geschichten in einem Sammelband kaufen: Das große Buch vom Kleinen Eisbären (Der kleiner Eisbär) erzählt alle ungekürzten Abenteuer zum Vorzugspreis. Und für alle kleinen Fans vom knuddeligen Eisbären gibts am Ende auch noch im Nachwort exklusive Infos rund um den Autor Hans de Beer und seinen kleinen Helden.

weiterlesen »

September 12th, 2017

Erpel liebt Ente

Verliebt sein kann ja so schrecklich kompliziert sein! Das sieht auch Erpel so und will auf keinen Fall, dass Ente erfährt, dass er sein kleines Erpelherz an sie verloren hat. Aber ob seine tierischen Freunde wirklich den Mund halten können?

Erpel liebt Ente

Erpel liebt Ente

weiterlesen »

September 3rd, 2017

Der Bär mit dem roten Kopf

Es gibt tausende Rottöne: ziegelrot, hellrot, krebsrot, fuchsrot, korallenrot, lachsrot, feuerrot … Aber einen Rotton gibt es nicht: Bärenrot! Warum eigentlich nicht? Diese Frage stellt sich der Bär mit dem roten Kopf und wird ganz traurig. Ob es irgendwo doch diesen Rotton gibt?

weiterlesen »

September 1st, 2017

Endspurt für alle Grundschüler

In vielen Bundesländern hat das neue Schuljahr bereits begonnen, wir Baden-Württemberger gönnen uns gerade noch die letzten Ferientage. Für viele Grundschüler steht mit dem Wechsel in die dritte Klasse aber auch schon die Frage nach der schulischen Zukunft im Raum. DUDEN hat jetzt eine neue Reihe an Lernhilfen herausgebracht, die Grundschüler dabei unterstützen sollen, den Weg ans Gymnasium zu bewältigen.

weiterlesen »

August 31st, 2017

Das Sams ist zurück – in neuem Look!

Das Sams ist für mich ein Kultbuch, das in jedes Bücherregal gehört! Zu Paul Maars 80. Geburtstag wurde dem Sams ein ganz neuer Look verpasst. Erschienen ist die Neuauflage mit Illustrationen von Nina Dulleck im Oetinger Verlag. Glücklicherweise ist die Geschichte aber die alte geblieben. Denn daran gibt es meiner Meinung nach nix zu verbessern!

August 29th, 2017

Licht an, Licht aus: Ein Gutenachtbuch zum Mitmachen

Bei uns zuhause wird allabendlich vorgelesen, deshalb muss häufiger ein neues Buch her, damit es nicht langweilig wird. Für alle Kleinkinder, die ihre Liebe zu Lichtschaltern entdeckt haben, ist „Gute Nacht, kleiner Bär!“ eine tolle Gutenachtgeschichte, denn hier darf munter das Licht aus- und angeschaltet werden.

Gute Nacht, kleiner Bär!

Gute Nacht, kleiner Bär!

weiterlesen »

August 23rd, 2017

Wer sind eigentlich die Eltern von Gott?

Tja, das ist eine gute Frage. Die hab ich mir selbst bisher ehrlich gesagt nicht gestellt. Aber Kinder fragen sich so allerhand und manchmal stehen wir als Eltern da und staunen nur Bauklötze, was die Kleinen da hervorgebracht haben. In Silvia Pahls Buch sammelt sie Weisheiten, die aus den Mündern von Kindern stammen.

Wer sind eigentlich die Eltern von Gott?

Wer sind eigentlich die Eltern von Gott?

weiterlesen »

August 13th, 2017

Viele Grüße, Deine Giraffe

Giraffe wohnt in der Savanne, leider ist es dort ziemlich langweilig und so beschließt sie, einen Brief zu schreiben. Sie gibt ihm dem Pelikan, der gerade eine Post eröffnet hat mit den Worten »Du sollst ihn dem ersten Tier übergeben, das dir hinter dem Horizont begegnet«. Auf diesem Weg entsteht die ungewöhnliche Brieffreundschaft mit Pinguin, der ziemlich weit weg von der Giraffe wohnt, nämlich in der Walsee. Eines Tages beschließt Giraffe, ihren Freund zu besuchen und zwar im Pinguinkostüm …

 

Viele Grüße, Deine Giraffe

Viele Grüße, Deine Giraffe

weiterlesen »

August 8th, 2017

Sind alle Wölfe böse?

Eines Abends bekommt die Schriftstellerin Besuch vom bösen Wolf, in Begleitung hat er all die bösen Gestalten, die in Geschichten die Fieslinge spielen müssen: Hexe, Geist, Hai …Der Wolf fordert, dass die Menschen ihn ab sofort lieb haben. Ob Operngesang, Entspannungsmethoden und Maniküre ihm dabei wirklich helfen werden?

Der böse liebe Wolf

Der böse liebe Wolf

weiterlesen »

Juli 27th, 2017

Perfekt für die Urlaubsreise

Bei uns in Baden-Württemberg haben gerade die Ferien begonnen und so mancher von euch fragt sich vielleicht schon, wie er seinen Kleinen die Fahrt in den Urlaub verkürzen kann. Ich habe die neuen DUDEN Mitmach-Mini Bücher getestet und bin begeistert.

weiterlesen »

Juli 24th, 2017

Esthers Tagebücher

Normalerweise bin ich kein Comic-Fan, aber Riad Sattouf hat es mit seinem Comic geschafft, mich doch zu begeistern. 10 Jahre lang hat er Esther begleitet. Herausgekommen ist ein Comic, der nicht näher am Leben dran sein könnte …

Esthers Tagebücher: Mein Leben als Zehnjährige

Esthers Tagebücher: Mein Leben als Zehnjährige

weiterlesen »

Juli 14th, 2017

Das Leben und ich: Eine Geschichte über den Tod

Über den Tod spricht man nicht sehr gern in unserer Gesellschaft, aber dennoch ist er immer wieder präsent. Gerade für  Kinder ist das Thema schwer begreiflich und stellt Eltern vor eine große Herausforderung. Das Kinderbuch „Das Leben und ich: Eine Geschichte über den Tod“ gibt dem Tod ein Gesicht: Der Tod ist ein zierliches Mädchen, das alle Lebewesen irgendwann einmal besuchen kommt. Manchmal leider viel zu früh, manchmal lässt Tod sich sehr lange Zeit. Am Ende jedoch bekommt jeder Besuch von Tod, denn Tod und Leben sind untrennbar miteinander verbunden.

Das Leben und ich

Das Leben und ich

weiterlesen »

Juli 8th, 2017

Sommer-Wörter-Wimmelbuch

Ich liebe Wimmelbücher, denn es gibt in diesen Büchern immer so viel Spannendes und Lustiges zu entdecken. Heute stelle ich euch die Neuerscheinung aus dem Gerstenberg Verlag vor: Das Sommer-Wörter-Wimmelbuch von Rotraut Susanne Berner.

Sommer-Wörter-Wimmelbuch

Sommer-Wörter-Wimmelbuch

weiterlesen »

Juli 4th, 2017

Der große Atlas der Tiere

Wusstet ihr, dass Flusskrokodile bis zu 100 Jahre alt werden können? Oder dass Menschenaffen die einzigen Tiere sind, die auf Kitzeln reagieren? In dem Buch „Der große Atlas der Tiere“ findet ihr auf 85 Seiten spannende und teilweise kuriose Informationen rund um die Tierwelt.

Der große Atlas der Tiere

Der große Atlas der Tiere

weiterlesen »

Juli 1st, 2017

Mikas Himmel

Manche Bücher berühren einen sofort nach den ersten Zeilen. „Mikas Himmel“ ist so ein Buch: Am Himmel waren schwarze Wolken, als Mika seine Familie verließ. Aber niemand hörte das Donnergrollen, denn alle achteten nur auf Mikas letzten Atemzug, den er in seinem Körbchen machte …

Mikas Himmel

Mikas Himmel

weiterlesen »

Juni 20th, 2017

Ein Pappbilderbuch zum Mitmachen

Das kleine Hasenkind hat sich am Arm verletzt und ist extrem traurig, aber vielleicht kannst du Hasenkind ja trösten? Auf jeder Doppelseite werden die Kleinen dazu ermuntert, mit Hasenkind in Kontakt zu treten. Da wird gepustet, ein Pflaster auf die Wunde gelegt und getröstet.

Tupfst du noch die Tränen ab?

Tupfst du noch die Tränen ab?

weiterlesen »

Juni 15th, 2017

Edgar ohne Windel

Der Weg zum Windefreisein kann ganz schön anstrengend sein, sowohl für die Kleinen als auch für die Eltern. „Edgar ohne Windel“ erzählt die Geschichte vom kleinen Edgar, der im Kindergartenalter immer noch am liebsten in die Windel macht. Dann aber erzählen seine Freunde freudig, dass sie längst keine Windel mehr benötigen und Edgar ändert seine Meinung …

Edgar ohne Windel

Edgar ohne Windel

weiterlesen »

Tags:

Um diese Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen ...

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close